BVDVA

Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken (BVDVA) ist der Dachverband der in Deutschland zugelassenen Apotheker mit einer behördlichen Genehmigung zum Versand von Arzneimitteln im Rahmen der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland. Die BVDVA Mitglieder verbinden damit die Qualitäts- und Sicherheitsstandards der in Deutschland zugelassenen Apotheken mit neueren technischen Vertriebs- und Versorgungsformen.

Ziele

Ziele des BVDVA sind unter anderem die Etablierung des Arzneimittelversandhandels als komplementäre Versorgungsform. Auf dem jährlich im Mai stattfindenden Berliner BVDVA Kongress werden die aktuellen Entwicklungen der Branche diskutiert.

Vorsitzende:

Seit 2007: Christian Buse (MyCare)

2005 -- 2007 Johannes Mönter (Sanicare)

Weblinks

Bundesverband Deutscher Versandapotheken


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bundesverband Deutscher Versandapotheken — e.V. (BVDVA) Zweck: Politische Interessensvertretung der deutschen Versandapotheken Vorsitz: Christian Buse Gründungsdatum: 2005 in Köln Mitgliederzahl: [1] …   Deutsch Wikipedia

  • Sanicare — 52.0980565182578.0983829498291 Koordinaten: 52° 5′ 53″ N, 8° 5′ 54,2″ O …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”