BW-Bank
Baden-Württembergische Bank
BW-Bank-Logo
Unternehmensform Unselbständige Anstalt der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)
Gründung 1. August 2005
Unternehmenssitz Stuttgart
Unternehmensleitung

Joachim E. Schielke (Vorstandsvorsitzender)

Mitarbeiter 4.012 (2006)
Branche Kreditinstitut mit Schwerpunkt im mittelständischen Unternehmenskunden- und gehobenen Privatkundengeschäft
Website

www.bw-bank.de

Gebäude der BW-Bank am Sitz in Stuttgart.
Karlsruhe, im ehem. Bankhaus Veit L. Homburger

Die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank) ist ein zur Landesbank Baden-Württemberg gehörendes deutsches Kreditinstitut mit Sitz in Stuttgart. Das Aktivvolumen betrug 2006 41,411 Mrd. Euro.

Geschichte

Die Bank geht auf die 1871 gegründete Württembergische Notenbank zurück. 1935, nach der Beendigung des Notenprivilegs, firmierte sie in Württembergische Bank um. 1977 fusionierte sie mit der ehemaligen badischen Notenbank, der 1870 gegründeten Badischen Bank, sowie der Handelsbank Heilbronn zur Baden-Württembergischen Bank AG.

Auf Betreiben der baden-württembergischen Landesregierung unter Erwin Teufel übernahm die öffentlich-rechtliche Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) im Jahr 2001 die private BW-Bank. Danach wurden die Altaktionäre per Squeeze-out aus dem Unternehmen gedrängt und die BW-Bank als unselbständiges Institut (unselbständige Anstalt öffentlichen Rechts) ab 1. August 2005 vollständig in die LBBW integriert. Als operativ eigenständige Einheit innerhalb des LBBW-Konzerns ist sie für das gesamte Privat- und Unternehmenskundengeschäft in Baden-Württemberg zuständig. Im Mittelpunkt stehen dabei gehobene Anlagekunden sowie mittelständische Unternehmen. Neben klassischen Finanzierungen enthält das Produktportfolio auch den Zahlungsverkehr und die Vermögensverwaltung. Auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Stuttgart übernimmt die BW-Bank darüber hinaus die Funktion einer Sparkasse. Die BW-Bank verfügt über mehr als 200 Niederlassungen in Baden-Württemberg. Sie zählt in der neuen Struktur über 4.000 Mitarbeiter.

Vorstand

Derzeitige Mitglieder des Vorstands (Stand: 9. Januar 2009):

  • Joachim E. Schielke (Vorsitzender) ¹
  • Michael Horn (stellvertretender Vorsitzender) ¹
  • Claudia Diem
  • Dr. Peter M. Haid
  • Jürgen Haller
  • Horst Marschall

¹ zugleich Vorstände der LBBW

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BW-Bank Meeting — Infobox compétition sportive BW Bank Meeting La Europahalle de Karlsruhe Généralités Création 1985 Catégorie …   Wikipédia en Français

  • Bank of Botswana — Infobox Central bank bank name in local = image 1 = image title 1 = image 2 = image title 2 = headquarters = Gaborone, Botswana bank of = Botswana currency = Botswana pula currency iso = BWP borrowing rate = deposit rate = website =… …   Wikipedia

  • Bank of the West — BancWest Logo de BancWest Corporation Dates clés 1874 : Création 2001 Rachat par BNP Paribas Personnages clés Don McGrath (PDG) 2005 …   Wikipédia en Français

  • Baden-Württembergische Bank AG — Baden Württembergische Bank Unternehmensform Unselbständige Anstalt der Landesbank Baden Württemberg (LBBW) Gründung 1. August 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Württembergische Bank — Baden Württembergische Bank Unternehmensform Unselbständige Anstalt der Landesbank Baden Württemberg (LBBW) Gründung 1. August 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Baden-Württembergische Bank — Rechtsform Unselbstständige Anstalt der Landesbank Baden Württemberg (LBBW) Gründung 1. August 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Creditplus Bank —   CreditPlus Bank Staat Deutschland Sitz Stuttgart …   Deutsch Wikipedia

  • Sachsen Bank — Die Sachsen Bank ist eine rechtlich unselbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts der Landesbank Baden Württemberg (LBBW) mit Sitz in Leipzig und wurde am 1. April 2008 gegründet. Die Sachsenbank entstand aus dem regionalen Kundengeschäft der… …   Deutsch Wikipedia

  • Baden-Württembergische Bank AG — Baden Wụ̈rttembergische Bạnk AG,   Abkürzung BW Bank, Regionalbank in Südwestdeutschland, Sitz: Stuttgart, gegründet 1977 durch Zusammenschluss der Badischen Bank AG (Karlsruhe, gegründet 1870 in Mannheim), der Württembergischen Bank AG… …   Universal-Lexikon

  • TCF Bank — is the wholly owned banking subsidiary of TCF Financial Corporation, a financial services holding company headquartered in Wayzata, Minnesota, a suburb of Minneapolis. Currently TCF Bank generates more than 85% of the parent company s net income …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”