Schur

Schur

Schur (zu Schere) steht für:

  • das Abschneiden des Wollhaars bei Schafen und anderen Nutztieren, um Wollfasern zu gewinnen, siehe Wolle #Gewinnung
  • Schur (Bibel), „das Ägypten gegenüber an der Straße nach Assur liegt“, ein in der Bibel (AT) erwähnter Ort


Schur ist der Name folgender Personen:

  • Alexander Schur (* 1971), deutscher Fußballspieler
  • Axel Schur (1891–1930), deutscher Mathematiker und Hochschullehrer
  • Edwin M. Schur (* 1930), US-amerikanischer Soziologe und Kriminologe
  • Ernst Erich Walter Schur (1876–1912), deutscher Lyriker, Kunstschriftsteller und Kritiker
  • Friedrich Schur (1856–1932), deutscher Mathematiker
  • Issai Schur (1875–1941), deutscher Mathematiker
  • Jan Schur (* 1962), deutscher Radrennfahrer
  • Max Schur (1897−1969), deutscher Arzt und Psychoanalytiker; Arzt von Sigmund Freud
  • Philipp Johann Ferdinand Schur (1799−1878), deutsch-österreichischer Botaniker, Chemiker und Fabrikant
  • Täve Schur, eigentlich Gustav-Adolf Schur (* 1931), deutscher Radrennfahrer der DDR
  • Werner Schur (1888–1951), deutscher Klassischer Philologe und Gymnasiallehrer
  • Wilhelm Schur (1846–1901), deutscher Astronom
  • Willi Schur (1888–1940), deutscher Schauspieler, Sänger und Regisseur
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • SCHUR (I.) — SCHUR ISSAÏ (1875 1941) Mathématicien allemand d’origine russe, né à Mohilev et mort à Tel Aviv. Issaï Schur fit ses études secondaires à Libau (Lettonie) et ses études supérieures à l’université de Berlin, où il fut l’élève de Frobenius. Il… …   Encyclopédie Universelle

  • Schur — is a surname and may refer to: * Alexander Schur (born 1971), German footballer * Issai Schur (1875 1941), Lithuanian German Israeli mathematicianee also* Schor …   Wikipedia

  • Schur [1] — Schur, 1) die Handlung des Scherens; 2) bes. so v.w. Schafschur; 3) Honneur beim Kegelspiel, s.d. A) c) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schur [2] — Schur, Wüste im Südwesten von Palästina, an Ägypten u. die Wüste Paran grenzend u. nach Ägypten hin Ethan genannt; sie wurde von Ismaeliten u. Amalekiten bewohnt, u. in sie kamen die Israeliten nach dem Durchzug durch das Rothe Meer; j. Djafar …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schür — Schür, die nach beendigtem Schmelzen durch den Untertheil des Auges od. die Brust herausgezogenen Schlacken u. Kohlen. Daher S. geben, heim Schmelzofen den unteren Theil des Auges öffnen u. die Schlacken völlig herausziehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schur — Schur, s. Schaf, S. 676 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schur — Schur,der:einenS./eszumS.tun:⇨ärgern(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schur — [ʃuːɐ̯] die; , en; das Scheren von Schafen || K : Schurwolle …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schur — Sm erw. fach. (14. Jh.), spmhd. schuor m Stammwort. Abstraktum zu scheren1 mit Veränderung des Kurzvokals vor r. ✎ Röhrich 3 (1992), 1416f. deutsch s. scheren …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schur — Schur: Die Substantivbildung zu dem unter 1↑ scheren behandelten Verb (mhd. schuor »das Scheren; Plage«) ist eine nur dt. ablautende Bildung. Verwandt ist aisl. skœ̄ra »Streit« …   Das Herkunftswörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.