BWV 82
Bachkantate
Ich habe genug
BWV: 82
Anlass: Mariae Reinigung
Entstehungsjahr: 1727
Entstehungsort: Leipzig
Gattung: Solokantate
Solo: B oder S
Instr: Ob; Str.; Bc
AD: ca. 23 min
Text
unbekannter Dichter

Ich habe genug (BWV 82) ist eine Kirchenkantate von Johann Sebastian Bach. Es ist eine der bekanntesten und beliebtesten geistlichen Bachkantaten. Der erste Satz beeindruckt mit einem meisterhaften Dialog zwischen der Oboe und der Solostimme. Das Wiegenlied der zweiten Arie weist sowohl in melodischer als auch harmonischer und rhythmischer Hinsicht komplexe Merkmale auf, die über die traditionellen Formen der Barockzeit hinausreichen.

Inhaltsverzeichnis

Entstehung

Die Kantate entstand für das Fest Mariae Reinigung am 2. Februar 1727 als Solokantate für Bass. Bach hat anlässlich verschiedener Wiederaufführungen in späteren Jahren das Werk mehrfach umgearbeitet, unter anderem auch als Solokantate für Sopran.

Thematik

Die Kantate ist relativ kurz und besteht neben den zwei Rezitativen nur aus drei Arien. Der unbekannte Textdichter hat die Geschichte von Simeon zum Ausgangspunkt des Werkes gemacht. Der alte Simeon erkennt in dem Kind Jesus den Messias, als Maria mit Ihrem Sohn den Tempel besucht. Damit ist sein Leben erfüllt und er kann „mit Freuden“ sterben. Das Rezitativ überträgt diese Todessehnsucht auf den Christen, der im Jenseits bei Jesus Ruhe und Frieden sucht. Die zweite Arie hat den Charakter eines Wiegenliedes, das den Sterbenden begleitet, während die Schlussarie mit ihrem freudigen Charakter zu den beiden ersten Arien einen starken Kontrast aufweist.

Besetzung

Literatur

  • Alfred Dürr: Johann Sebastian Bach: Die Kantaten. Bärenreiter, Kassel 1999, ISBN 3-7618-1476-3
  • Werner Neumann: Handbuch der Kantaten J.S.Bachs, 1947, 5.Auf. 1984, ISBN 3-7651-0054-4
  • Hans-Joachim Schulze: Die Bach-Kantaten: Einführungen zu sämtlichen Kantaten Johann Sebastian Bachs. Leipzig: Evangelische Verlags-Anstalt; Stuttgart: Carus-Verlag 2006 (Edition Bach-Archiv Leipzig) ISBN 3-374-02390-8 (Evang. Verl.-Anst.), ISBN 3-89948-073-2 (Carus-Verl.)
  • Christoph Wolff, Ton Koopman: Die Welt der Bach-Kantaten. Verlag J. B. Metzler, Stuttgart, Weimar 2006, ISBN 978-3-476-02127-4

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Friede sei mit dir, BWV 158 — Der Friede sei mit dir (Peace be with you) (BWV 158) is a cantata for bass soloist believed to have been composed around 1730 by Johann Sebastian Bach. Only fragments of the work survive; these were found among Bach s papers after his death. They …   Wikipedia

  • Catálogo BWV de Johann Sebastian Bach — Anexo:Catálogo BWV de Johann Sebastian Bach Saltar a navegación, búsqueda Para conocer los criterios de notación de este catálogo, véase BWV. Las 1127 obras del catálogo BWV de Johann Sebastian Bach se agrupan en dos grandes secciones: primero,… …   Wikipedia Español

  • Erfreut euch, ihr Herzen, BWV 66 — Erfreut euch, ihr Herzen (Rejoice, you hearts), BWV 66, is a church cantata for Easter by Johann Sebastian Bach. Bach composed the cantata for the Second Day of Easter in Leipzig and first performed it on 10 April 1724. He based it on his… …   Wikipedia

  • Die Himmel erzählen die Ehre Gottes, BWV 76 — Thomaskirche, 2008 Die Himmel erzählen die Ehre Gottes (En: The heavens are telling the glory of God), BWV 76, is a church cantata by Johann Sebastian Bach. It was composed in Leipzig for the second Sunday after Trinity and first performed by the …   Wikipedia

  • Meine Seel erhebt den Herren, BWV 10 — Heimsuchung, Rubens school, Unionskirche, Idstein Meine Seel erhebt den Herren (My soul magnifies the Lord), BWV 10, is a cantata by Johann Sebastian Bach. Bach composed the chorale cantata in Leipzig for the feast of the Visitation and first… …   Wikipedia

  • Durchlauchtster Leopold, BWV 173a — Leopold von Anhalt Köthen Durchlauchtster Leopold (Most illustrious Leopold), BWV 173a, is a secular cantata by Johann Sebastian Bach. Bach composed the cantata in Köthen for the birthday of Leopold von Anhalt Köthen. Contents …   Wikipedia

  • Am Abend aber desselbigen Sabbats, BWV 42 — The Incredulity of Thomas by Caravaggio, 1601 02 Am Abend aber desselbigen Sabbats (On the evening of that very same Sabbath), BWV 42, is a church cantata by Johann Sebastian Bach. Bach composed the cantata for the first Sunday after Easter in… …   Wikipedia

  • Christ lag in Todes Banden, BWV 4 — Resurrection of Jesus on the title of a Luther Bible, 1769 Christ lag in Todes Banden (Christ lay in death s bonds), also written Christ lag in Todesbanden, BWV 4, is a church cantata by Johann Sebastian Bach. He composed it for Easter, probably… …   Wikipedia

  • Nun komm, der Heiden Heiland, BWV 62 — For Bach s 1714 cantata of this name, see Nun komm, der Heiden Heiland, BWV 61. For Bach s Chorale Preludes of this name, see Great Eighteen Chorale Preludes. Nun komm, der Heiden Heiland (Now come, Savior of the heathens), BWV 62, is a church… …   Wikipedia

  • O Ewigkeit, du Donnerwort, BWV 20 — This article is about the cantata BWV 20. For the 1723 cantata with the same title BWV 60, see O Ewigkeit, du Donnerwort, BWV 60. O Ewigkeit, du Donnerwort (O eternity, thou, word of thunder), BWV 20, is a sacred cantata composed by Johann… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”