B 256
Bundesstraße 256
Basisdaten
Gesamtlänge: 148 km
Bundesländer: Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Verlaufsrichtung: Nord-Süd
Raiffeisenbrücke überden Rhein in Neuwied

Die Bundesstraße 256 ist eine 148 Kilometer lange Bundesstraße, die vom Bergischen Land bis an die Mosel reicht.

Sie beginnt an der B 237 in Ohl, einem Ortsteil von Wipperfürth in Nordrhein-Westfalen. Die B 256 verläuft zunächst südwärts über Marienheide und Gummersbach nach Vollmerhausen, wo sie auf die B 55 (Köln-Olpe) stößt. Mit dieser zusammen verläuft sie durch die Gummersbacher Stadtteile Niederseßmar und Derschlag. Hier trennt sich die B 256 von der B 55 und kreuzt, zur Schnellstraße ausgebaut, die A 4. Der Kreuzungspunkt wurde als vollwertiges Autobahnkreuz in Kleeblattform erstellt, da dieser Abschnitt ein Teil der verworfenen Planungen der A 451 war. Im Jahr 1978 wurde dieser Abschnitt freigegeben. Sie verläuft weiter in südlicher Richtung als Schnellstraße in Richtung Waldbröl (Beginn der B 478 nach Bonn). Kurz vor der Ortschaft Denklingen endet die Ausbaustrecke.Die B 256 durchquert Denklingen und führt weiter nach Waldbröl. Die B 256 durchquert nun die Gemeinde Windeck, wobei sie das Tal der Sieg erreicht. Sie verlässt es in südlicher Richtung und überquert die Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz. Es folgt Hohensayn, Beginn der B 62 nach Siegen.

Im Westerwald verläuft die Bundesstraße in südwestlicher Richtung durch Altenkirchen, wo sie auf die B 414 (Altenkirchen-Wetzlar) und die B 8 (Köln-Frankfurt) trifft. Etwa 25 Kilometer weiter südwestlich überquert die B 256 die A 3 an der Anschlussstelle Neuwied (Nr. 36). Die Stadt Neuwied wird nach weiteren 20 Kilometern erreicht. Hier kreuzt die B 256, zur Schnellstraße ausgebaut, die B 42 am rechten Rheinufer, bevor sie den Fluss über die Raiffeisenbrücke quert und auf die B 9 führt. Vom Neuwieder Becken aus flankiert sie die Nette bis nach Mayen, wo sie an der B 262 bei Mayen-Hausen endet.

Zur Zeit wird eine weitere Ortsumgehung in Rengsdorf hergestellt. Die erwarteten Kosten belaufen sich auf rund 35 Millionen Euro. Die Baumaßnahme wurde am 3. Juli 2006 durch den parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesverkehrsminister Achim Großmann offiziell begonnen.

Eine weitere Ortsumgehung ist für Kruft in Planung.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Johannes Ruysbrochius, B. (256) — 256B. Johannes Ruysbrochius, (2. Dec. al. 22. Jan.), ein Priester und berühmter Mystiker, wird bei den Bollandisten, wo er Johannes Roesbrochius heißt, am 22. Jan. (II. 389) ganz nebenher angezeigt, mit dem Bemerken, er werde mit Johannes de… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • (256) Вальпурга — Открытие Первооткрыватель Иоганн Пализа Место обнаружения Вена Дата обнаружения 3 апреля 1886 Эпоним Святая Вальпурга  …   Википедия

  • (256) Walpurga — 256 Walpurga Caractéristiques orbitales Époque 18 août 2005 (JJ 2453600.5) Demi grand axe 448,687×106 km (2,999 ua) Aphélie 480,615×106 km (3,213 ua) Périhélie …   Wikipédia en Français

  • B-Chromosom — B Chromosomen sind Chromosomen, die bei manchen Organismen zusätzlich zum normalen Karyotyp auftreten. Synonym werden sie auch als überzählige (engl. supernumerary) oder akzessorische (engl. accessory) Chromosomen bezeichnet. Die regulären… …   Deutsch Wikipedia

  • B-Chromosomen — sind Chromosomen, die in manchen Arten zusätzlich zum normalen Karyotyp auftreten. Sie kommen in diesen Arten per Definition nur bei einigen Individuen vor, oft begrenzt auf bestimmte Populationen und in unterschiedlicher Anzahl. In manchen… …   Deutsch Wikipedia

  • B Chromosom — B Chromosomen sind Chromosomen, die in manchen Arten zusätzlich zum normalen Karyotyp auftreten. Sie kommen in diesen Arten per Definition nur bei einigen Individuen vor, oft begrenzt auf bestimmte Populationen und in unterschiedlicher Anzahl. In …   Deutsch Wikipedia

  • B Chromosomen — sind Chromosomen, die in manchen Arten zusätzlich zum normalen Karyotyp auftreten. Sie kommen in diesen Arten per Definition nur bei einigen Individuen vor, oft begrenzt auf bestimmte Populationen und in unterschiedlicher Anzahl. In manchen… …   Deutsch Wikipedia

  • B&B Il Viaggiatore — (Марина ди Масса,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Delle Pinete 256, 54100 Марина ди Мас …   Каталог отелей

  • B&B Villa Schiticchiu — (Таормина,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Nazionale 256, 98039 Таормина …   Каталог отелей

  • 256 — Années : 253 254 255  256  257 258 259 Décennies : 220 230 240  250  260 270 280 Siècles : IIe siècle  IIIe siècle …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”