B 4R
Bundesstraße 4 R
Basisdaten
Gesamtlänge: 18,295 km
Bundesland: Bayern
Karte
Verlauf der Bundesstraße 4 R
Verlauf der Bundesstraße 4 R

Die Bundesstraße 4 R (Abkürzung: B 4 R) verläuft als Ringstraße vollständig innerhalb des Stadtgebietes von Nürnberg. Sie ist etwa 18,3 Kilometer lang und über die gesamte Strecke durchgehend vierspurig ausgebaut.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Erste Planungen für ein Ringstraßensystem gehen auf den von Professor Hermann Jansen in den 1920er Jahren erstellten Jansenplan zurück. In diesem waren vier tangentiale Straßenzüge im Norden, Osten, Süden und Westen der Stadt vorgesehen, die zusammen einen Ring ergeben sollten. Als erste Teilstücke wurden 1927 der Nordring, 1933 der Ostring (heute Passauer- bzw. Marienbaderstraße) und bis 1939 der Südring zwischen Franken- und Bayernstraße dem Verkehr übergeben. Nach dem Krieg wurden ab 1956 die Bauarbeiten wieder aufgenommen und der Ring in mehreren Etappen bis 1993 vollendet.

Bauwerke

Unterführung Cheruskerstraße

Neben fünf Brückenbauwerken wurden zur niveaufreien Kreuzung der von Nürnberg ausgehenden Bahnstrecken Unterführungen an der Cherusker- und Nopitschstraße sowie am Nordring errichtet.

Gustav-Adolf-Brücke

Die Gustav-Adolf-Brücke liegt im Stadtteil Schweinau und überspannt die Bahnstrecke Nürnberg–Crailsheim. Sie wurde 1965 für de Verkehr freigegeben und ist 68 m lang und 27 m breit. Die südliche Richtungsfahrbahn ist dreispurig, die nördliche zweispurig ausgelegt. Benannt wurde sie nach König Gustav Adolf von Schweden.

Dr.-Gustav-Heinemann-Brücke

Die Dr.-Gustav-Heinemann-Brücke liegt im Stadtteil Mögeldorf und überquert den Wöhrder See. Sie ist 202 m lang und 27,5 m breit und verfügt über zwei Fahrspuren je Richtung. Benannt wurde sie nach dem ehemaligen Bundespräsidenten Gustav Heinemann.

Jansenbrücke

Die Jansenbrücke liegt im Stadtteil Gostenhof und überbrückt die Bahnstrecke Nürnberg–Bamberg sowie den Frankenschnellweg (A 73), mit dem sie über die Anschlussstelle Nürnberg Westring verbunden ist. Die Brücke wurde 1963 dem Verkehr übergeben und ist 84 m lang und 40 m breit. Benannt wurde sie nach dem Stadtplaner Hermann Jansen.

Otto-Brenner-Brücke

Die Otto-Brenner-Brücke liegt im Stadtteil Gibitzenhof und überquert den Frankenschnellweg, mit dem sie über die Anschlussstelle Nürnberg Südring verbunden ist. Die Konstruktion ist 33 m lang und 50 m breit. Benannt wurde sie nach dem ehemaligen IG-Metall-Vorsitzenden Otto Brenner.

Theodor-Heuss-Brücke

Die Theodor-Heuss-Brücke liegt im Stadtteil Kleinweidenmühle und überspannt die Pegnitzauen. Sie wurde 1971 eröffnet und ist 185 m lang und 28,5 m breit. Pro Richtungsfahrbahn stehen zwei Fahrspuren zur Verfügung. Nach der im Jahr 2004 begonnenen altersbedingten Sanierung wurden die in Brückenmitte verlaufenden Straßenbahngleise ausgebaut und eine durchgehende Busspur Richtung Maximilianstraße eingerichtet. Benannt wurde sie nach dem ehemaligen Bundespräsidenten Theodor Heuss.

Verkehrsbelastung

Die Verkehrsbelastung betrug nach Messung an vier Stellen im Stadtgebiet im Jahr 2007: [1]

  • 36.328 Kfz / 16h an der Frankenstraße
  • 28.058 Kfz / 16h an der Nopitschstraße
  • 30.974 Kfz / 16h auf der Dr.-Gustav-Heinemann-Brücke
  • 30.656 Kfz / 16h auf der Theodor-Heuss-Brücke

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Querschnittszählung 2007 von Baureferat und Verkehrsplanungsamt

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • B 4r — Basisdaten Gesamtlänge: 18,295 km Bundesland: Bayern Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Ponceau 4R — This article is about Ponceau 4R. For other uses, see Ponceau (disambiguation). Ponceau 4R IUPAC name trisodium (8Z …   Wikipedia

  • Liga de Campeones de la OFC 2009 Grupo B — Es el Grupo B de la Liga de Campeones de la OFC 2009. En el participan el Koloale FC de Islas Salomón, el Ba FC de Fiyi y el Hekari Souths United de Papúa Nueva Guinea. Contenido 1 Plantillas 1.1 Koloale FC 1.2 4R Electrical Ba FC …   Wikipedia Español

  • Ponceau 4R — Strukturformel Allgemeines Name Cochenillerot A Andere Namen 7 Hydroxy 8 ((4 sulfo 1 naphthalenyl) azo) 1,3 naphthalendisulfonsäure Ponceau 4R …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 4R — Basisdaten Gesamtlänge: 18,295 km Bundesland: Bayern Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 4r — Basisdaten Gesamtlänge: 18,295 km Bundesland: Bayern Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Pythagorean triple — A Pythagorean triple consists of three positive integers a , b , and c , such that a 2 + b 2 = c 2. Such a triple is commonly written ( a , b , c ), and a well known example is (3, 4, 5). If ( a , b , c ) is a Pythagorean triple, then so is ( ka …   Wikipedia

  • Liste der Staatsstraßen in Bayern — Diese Auflistung zeigt sämtliche Staatsstraßen in Bayern (kurz St) sowie deren Verlauf und deren Lage in den Regierungsbezirken Bayerns. Insgesamt beträgt die Länge der Staatsstraßen in Bayern 13.543 km.[1] Der Begriff Staatsstraße wird nur in… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsstraße 14 — Basisdaten Gesamtlänge: 464 km Bundesländer: Bayern Baden Württemberg Verl …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Augsburg-Nürnberg — Nürnberg–Augsburg Kursbuchstrecke (DB): 900, 910 (Fernbahn) 890.3 (S Bahn Nürnberg) Streckennummer: 5300 (Augsburg–Donauwörth) 5310 (Donauwörth–Treuchtlingen) 5320 (Treuchtlingen–Nürnberg) 5971 (S Bahn Nürnberg) Streckenlänge: 137,1 km Spurweite …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”