B Kategorisi

Die Türkiye İkinci Ligi bedeutet übersetzt „Zweite (Fußball-)Liga der Türkei", jedoch umfasst sie 2 Ligen: Die sogenannte Türk Telekom Lig A (2. türkische Spielklasse) und die Türkiye İkinci Lig B-Kategorisi (3. türkische Spielklasse).

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Türkiye İkinci Lig B-Kategorisi — Türkiye Futbol Federasyonu 2. Lig Verband Türkiye Futbol Federasyonu …   Deutsch Wikipedia

  • Vestel Manisaspor — Manisaspor Voller Name Manisaspor Kulübü Gegründet 14. Juni 1965 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Ikinci Lig — Die Türkiye İkinci Ligi bedeutet übersetzt „Zweite (Fußball )Liga der Türkei , jedoch umfasst sie 2 Ligen: Die sogenannte Türk Telekom Lig A (2. türkische Spielklasse) und die Türkiye İkinci Lig B Kategorisi (3. türkische Spielklasse). Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Kombassan Konyaspor — Konyaspor Voller Name Konyaspor Kulübü Gegründet 26. Mai 1981 Vereinsfarben Grün Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Lig A — Die Türkiye İkinci Ligi bedeutet übersetzt „Zweite (Fußball )Liga der Türkei , jedoch umfasst sie 2 Ligen: Die sogenannte Türk Telekom Lig A (2. türkische Spielklasse) und die Türkiye İkinci Lig B Kategorisi (3. türkische Spielklasse). Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Sekerspor — Şekerspor Voller Name Etimesgut Şekerspor Gegründet 1947 Vereinsfarben grün weiß orange …   Deutsch Wikipedia

  • İkinci Lig — Die Türkiye İkinci Ligi bedeutet übersetzt „Zweite (Fußball )Liga der Türkei , jedoch umfasst sie 2 Ligen: Die sogenannte Türk Telekom Lig A (2. türkische Spielklasse) und die Türkiye İkinci Lig B Kategorisi (3. türkische Spielklasse). Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Şekerspor — Voller Name Etimesgut Şekerspor Gegründet 1947 Vereinsfarben grün weiß orange …   Deutsch Wikipedia

  • Orduspor — Voller Name Orduspor Kulübü Gegründet 1967 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Dritte türkische Fußballliga — Türkiye Futbol Federasyonu 2. Lig Verband Türkiye Futbol Federasyonu …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”