Babakotia radofilai
Babakotia
Systematik
Ordnung: Primaten (Primates)
Unterordnung: Feuchtnasenaffen (Strepsirhini)
Teilordnung: Lemuren (Lemuriformes)
Familie: Indriartige (Indriidae)
Unterfamilie: Palaeopropithecinae
Gattung: Babakotia
Wissenschaftlicher Name
Babakotia
Godfrey, Simons, Chatrath & Rakotosamimanana, 1990

Babakotia ist eine ausgestorbene Primatengattung aus der Gruppe der Palaeopropithecinae. Sie lebte bis vor rund 500 bis 1000 Jahren auf der Insel Madagaskar. Die wissenschaftliche Gattungsbezeichnung ist abgeleitet von Babakoto, dem einheimischen Namen des Indri. Die einzige beschriebene Art ist Babakotia radofilai.

Babakotia hatte stark verlängerte Arme und große Hände und Füße, die Beine hingegen waren kurz. Wie bei allen Palaeopropithecinae deuten die anatomischen Merkmale auf eine suspensorische (nach unten an den Bäumen hängende) Lebensweise ähnlich den Faultieren hin. Die kräftigen Hände und Füße dürften einen sicheren Griff und ein Klettern an dicken Ästen ermöglicht haben. Der Bau des Schädels glich dem der Indris, war aber deutlich größer. Auffallend waren die verlängerten oberen Prämolaren. Man schätzt das Gewicht der Tiere auf rund 15 bis 20 Kilogramm.

Vermutlich war auch die Lebens- und Fortbewegungsweise von Babakotia durch langsame, behäbige Bewegungen geprägt. Die Nahrung bestand wahrscheinlich hauptsächlich aus Blättern.

Subfossile Überreste von Babakotia radofilai wurde erst Anfang der 1990er-Jahre in Höhlen im äußersten Norden Madagaskars gefunden.

Das Aussterben dieser Art dürfte in ursächlichem Zusammenhang mit der Besiedlung Madagaskars durch die Menschen stehen, die erst vor rund 1500 Jahren begann. Im Anschluss daran sind eine Reihe von Primatenarten verschwunden, darunter auch die Riesenlemuren. Die Gründe dafür lagen in der Bejagung und der Lebensraumzerstörung, möglicherweise gekoppelt mit klimatischen Veränderungen.

Literatur

  • Thomas Geissmann: Vergleichende Primatologie, Springer-Verlag 2003, ISBN 3540436456
  • Ronald M. Nowak: Walker's Mammals of the World. Johns Hopkins University Press, 1999 ISBN 0801857899

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Babakotia — radofilai Systematik Ordnung: Primaten (Primates) Unterordnung: F …   Deutsch Wikipedia

  • Babakotia — radof …   Wikipédia en Français

  • Бабакотия — ? † Бабакотия …   Википедия

  • Mesopropithecus — Mesopropithecus …   Wikipédia en Français

  • Mesopropithecus —   Mesopropithecus …   Wikipedia Español

  • Mesopropithecus — globiceps skull Conservation status …   Wikipedia

  • Palaeopropithecidae — Palaeopropithecidae …   Wikipédia en Français

  • Палеопропитековые — ? † Палеопропитековые …   Википедия

  • Palaeopropithecinae — Taxobox name = Palaeopropithecinae regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Mammalia ordo = Primates subordo = Strepsirrhini infraordo = Lemuriformes superfamilia = Lemuroidea familia = Palaeopropithecidae subfamilia = Palaeopropithecinae… …   Wikipedia

  • Lemuriformes — Pour les articles homonymes, voir Lémurien. Lémuriformes …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”