Baby-at
Gehäuse-
formate
Ein typisches Baby-AT-Mainboard

Das AT-Format (engl. „advanced technology“, „fortgeschrittene Technologie“) ist ein Formfaktor für Gehäuse und Hauptplatinen von IBM PC-kompatiblen Personal-Computern. Der AT-Formfaktor ist der Vorgänger des ATX-Formats und der Nachfolger des XT-Formats (extended technology). XT- und AT-Format wurden von IBM entwickelt.

Eingeführt wurde dieses Format mit dem IBM PC AT.

Unter Formfaktor versteht man einen Standard der Größe der Hauptplatine, Lochabstände bis hin zu Standards der Stromversorgung. Auch die Lage der Bauteile wird dadurch bestimmt.

Es gibt das normale AT-Format, und das etwas später entstandene Baby AT-Format (BAT). BAT ist von der Form her kompakter, passt aber in die gleichen Gehäuse.

Bekannt wurden die Computer der AT-Klasse durch den 80286-Prozessor von Intel (bzw. seine Nachfolger 80386, 80486, Pentium, …) und durch 16-Bit-ISA-Slots für Erweiterungskarten. Der 16-Bit-ISA-Bus wird daher auch oft AT-Bus genannt, der 8-Bit-ISA-Bus wurde XT-Bus genannt.

Hauptplatinen im AT- oder BAT-Format existieren auch mit Slots für andere Busssysteme. Üblich sind die Kombinationen 16-Bit-ISA-Slots + VLB-Slots (nur i486), 16-Bit-ISA-Slots + PCI-Slots (i486 der letzten Generation und neuer) und als letzte Vertreter ihrer Art Super-Sockel-7-Hauptplatinen mit 16-Bit-ISA-Slots + PCI-Slots + AGP-Slot. Raritäten, welche den tatsächlichen Abschluss der BAT-Mainboards signieren sind das Gigabyte GA-6VA7+ (FCPGA-Sockel bzw. Sockel370) und das sehr seltene Jetway 849bs Mainboard für Sockel-A (AMD Athlon-XP CPU).

Der Ausschalter des AT-Gehäuses war direkt in die 230V-Versorgungsleitung des Netzteil geschleift und nicht, wie beim ATX-Format, mit der Hauptplatine verbunden. Ein softwaregesteuerter Standby-Modus war daher noch nicht möglich und die Geräte nahmen, anders als heutige PCs, im ausgeschalteten Zustand keinen Strom auf. Bei den ersten PCs war der Netzschalter hinten oder hinten seitlich direkt am Netzteil. Bei späteren Gehäusetypen wurde er aus Bequemlichkeitsgründen an der Frontseite angebracht. Dafür musste ein 230-V-Kabel quer durch das PC-Gehäuse geführt werden. Die dafür verwendeten Kabel und Schalter waren allerdings nicht genormt, was den Austausch des Netzteils erschwerte.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baby-AT — Baby AT,   verkürzte Ausführung des älteren AT Boards (AT Formfaktor, Motherboard). Ein Baby AT Board maß in der Regel 220 × 269 mm; bei manchen Ausführungen konnte der zweite Wert auch etwas geringer sein. Erreicht wurde dies u. a. duch eine… …   Universal-Lexikon

  • Baby-AT — Saltar a navegación, búsqueda Baby AT es el formato de placa base (factor de forma) que predominó en el mercado de las computadoras personales desde la serie de procesadores Intel 80286 hasta la introducción de los Pentium. Es una variante del… …   Wikipedia Español

  • Baby AT — est un type de carte mère ayant remplacé celles utilisées dans les premiers PC AT d IBM, plus petite que celles ci (d où le « baby »). Très utilisée dans les 386, 486 et Pentiums, elle a été elle même remplacée par le standard ATX.… …   Wikipédia en Français

  • Baby-AT — Типы компьютерных корпусов XT AT ATX eATX FlexATX miniATX microATX BTX MicroBTX PicoBTX DTX Mini DTX ETX LPX Mini LPX NLX ITX Mini ITX Nano ITX Pico ITX PC/104 / Plus …   Википедия

  • Baby-AT — Gehäuse formate AT Baby AT ATX Mini ATX Micro ATX FlexATX BTX DTX Mini DTX ETX ITX Mini ITX Nano ITX …   Deutsch Wikipedia

  • Baby AT — ● ►en loc. adj. ►PUCE Type de carte mère ayant remplacé celles utilisées dans les premiers PC AT d IBM, plus petite que celles ci (d où le baby ). Très utilisée dans les 386, 486 et Pentiums, elle a été elle même remplacée par le standard ATX …   Dictionnaire d'informatique francophone

  • Baby of the House — is the unofficial title given to the youngest member of a Lower house or Upper house.AustraliaIn Australia the term is rarely used, as most MPs and Senators are elected usually only in their thirties and later but some prominent MPs have been… …   Wikipedia

  • baby shower — UK US noun [countable] [singular baby shower plural baby showers] mainly american a party for a woman who is going to have a baby. Her friends give her presents for the baby. Thesaurus: parties and celebrationshy …   Useful english dictionary

  • baby shower — baby ,shower noun count AMERICAN a party for a woman who is going to have a baby at which her friends give her presents for the baby …   Usage of the words and phrases in modern English

  • AT (значения) — AT: AT  форм фактор At  символ астата at  unix утилита .at  национальный домен верхнего уровня для Австрии A T  пара аденин тимин цепочки ДНК Commercial at (at коммерческое, @) Advanced Technology (AT) (например, IBM… …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”