Babysitters
Filmdaten
Deutscher Titel Babysitters
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2007
Länge 130 Minuten
Stab
Regie Robby D.
Drehbuch Robby D.
Produktion Joone/Samantha Lewis
Besetzung

Babysitters ist ein US-amerikanischer Pornofilm von Digital Playground aus dem Jahr 2007. Der Film zählt zu den erfolgreichsten Produktionen von Digital Playground.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Film hat die sexuelle Fantasie „Babysitter“ zum Gegenstand und besteht aus unterschiedlichen komödienähnlichen Szenen. In der ersten Szene wird Nautica Thorn von Tony DeSergios Frau bestellt, um ihm bei der Babybetreuung zu helfen. Nautica ist allerdings eher daran interessiert sich um Tony zu kümmern und verführt ihn.

In der nächsten Szene spielt Sasha Grey ein Mädchen namens „Danni“ deren Freund frustriert ist, weil sie nicht mit ihm schlafen will und sie daher verlässt. Sie dagegen geht einem Job als Babysitterin im Haus von Charles Dera nach (der einen Mann namens „Chip“ spielt). Chip erzählt Danni, dass er heute keinen Babysitter braucht, findet aber dann heraus, dass sie ein bisschen Geld braucht und hat eine andere Idee wie sie das Geld verdienen kann. Alle Frauen seiner Freunde sind bei einer Tupperware-Party und die Männer wollen etwas Spaß haben. Währenddessen sind bei der Tupperware Party, Alektra Blue, Angie Savage, Lexxi Tyler und Sammie Rhodes versammelt. Als Sophia Santi mit einem Strap-On erscheint wird schnell klar, dass es keine Tupperware-Verkäufe geben wird sondern eine Lesben-Orgie mit fünf Frauen.

Teagan Presley spielt in der nächsten Szene. Deren Freund Tyler Durden hat sich am Bein verletzt und spielt Videospiele. Ein paar Minuten später überrascht sie ihn im Badezimmer beim Masturbieren. In der nächsten Szene ist Shay Jordan als Babysitter im Haus eines Paares gespielt von Gina Lynn und Ben English. Sie schmuggelt ihren Freund Scott Nails ins Haus während das Paar noch aus ist. Die beiden haben Sex im Schlafzimmer des Paares. Natürlich entdecken Gina und Ben die beiden in ihrem Bett, aber während Scott abhaut bleibt Shay um die Konsequenzen in Form eines Dreiers zu erleben. In der letzten Szene spielt Jesse Jane einen Babysitter die das Geburtstagsgeschenk von Nikki Benz für ihren Mann (Tommy Gunn) darstellt.

Auszeichnungen

  • 2009 Empire Award: Best Selling DVD
  • 2008 XRCO Award: Best Release
  • 2008 F.A.M.E. Award: Favorite Feature Movie
  • 2008 AVN Award: Best All-Girl Sex Scene - Video (Alektra Blue, Angie Savage, Lexxi Tyler, Sammie Rhodes, Sophia Santi)
  • 2008 AVN Award: Best Oral Sex Scene - Video (Sasha Grey)
  • 2008 AVN Award: Best Vignette Release
  • 2007 Adult DVD Empire Award: Best DVD Audio Quality
  • 2007 Adult DVD Empire Award: Best DVD Menu Design
  • 2007 Adult DVD Empire Award: Best DVD Video Quality

Kritiken

Fortsetzung

Im Jahr 2011 veröffentlichte das Produktionsstudio den Film "Babysitters 2" auf DVD und Blueray. Darsteller des zweiten Teils sind Jesse Jane, Kayden Kross, Stoya, Riley Steele, Jynx Maze und Bibi Jones.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • babysitters — n. one who supervises children while the parents are away from home …   English contemporary dictionary

  • Babysitters on Acid — Infobox Album Name = Babysitters on Acid Type = Album Artist = Lunachicks Released = 2001 Genre = Punk Length = Label = Go Kart Records Last album = This album = Babysitters on Acid (2001) Next album = Babysitters on Acid… …   Wikipedia

  • The Babysitters — Infobox Film name = The Babysitters image size = caption = Theatrical release poster director = David Ross producer = writer = David Ross narrator = starring = Katherine Waterston John Leguizamo Cynthia Nixon Andy Comeau music = Chad Fischer… …   Wikipedia

  • Les Babysitters — Données clés Titre original The Babysitters Réalisation David Ross Scénario David Ross Acteurs principaux John Leguizamo Katherine Waterston Cynthia Nixon Andy Comeau Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • List of The Baby-sitters Club novels — This is a list of the novels in The Baby sitters Club, a children s book series created by Ann M. Martin. Titles are followed by either the date of the first printing (month and year) or by the copyright date (just the year). Contents 1 Regular… …   Wikipedia

  • Baby Huey (singer) — Infobox musical artist Name = Baby Huey ( the Babysitters) Img capt = James Ramey pictured on the cover of his only album, The Baby Huey Story: The Living Legend Img size = 225 Landscape = Background = group or band Alias = Origin = Chicago,… …   Wikipedia

  • List of Meerkat Manor meerkats — The Whiskers, the stars of Meerkat Manor. Flower, the dominant female for the first three series is the meerkat wearing a tracking collar around her neck. The British documentary television programme Meerkat Manor (September 2005 – August 2008),… …   Wikipedia

  • AVN-Award — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

  • AVN Awards — 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN gehören… …   Deutsch Wikipedia

  • Adult Video News — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”