Babyzelle
Babyzellen verschiedener Hersteller

Baby, Babyzelle und C sind gängige Bezeichnungen für eine genormte, weit verbreitete Baugröße von Batterien und Akkumulatoren. Dabei handelt es sich um zylindrische Rundzellen mit einem Durchmesser von ca. 27 mm und einer Höhe von ca. 50 mm. Daraus ergibt sich ein Volumen von etwa 29 cm³. Babyzellen werden mit verschiedenen elektrochemischen Systemen hergestellt, die sich in Nennspannung, Kapazität und Belastbarkeit deutlich unterscheiden können. Je nach System werden weitere, oft herstellerspezifische, Bezeichnungen für nichtwiederaufladbare und wiederaufladbare Babyzellen verwendet.

Nichtwiederaufladbare Babyzellen (Primärzellen)

Elektrochemisches System Nennspannung IEC
Alkali-Mangan 1,5 V LR14
Zink-Kohle 1,5 V R14

Wiederaufladbare Babyzellen (Sekundärzellen)

Elektrochemisches System Nennspannung IEC
Nickel-Metallhydrid 1,2 V HR14
Nickel-Cadmium 1,2 V KR14

Babyzellen werden vorwiegend in größeren, tragbaren elektrischen Geräten verwendet. Beispiele sind Spielzeuge, Taschenlampen, Kassettenrecorder, Transistorradios und Gerätekombinationen (insbesondere Radiorekorder).

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Babyzelle — Ba|by|zel|le, die: kleine, längliche ↑ Batterie (2 a). * * * Ba|by|zel|le, die: kleine, längliche ↑Batterie (2 a) …   Universal-Lexikon

  • Babyzelle — Ba|by|zel|le (kleine Batterie) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mignonzelle — Mi|gnon|zel|le auch: Mig|non|zel|le 〈[mınjɔ̃: ] f. 19〉 kleine Batterie, kleine Form der Monozelle * * * Mi|g|non|zel|le, die: dünne Babyzelle. * * * Mi|gnon|zel|le, die: dünne Babyzelle …   Universal-Lexikon

  • Baby (Batterie) — Babyzellen verschiedener Hersteller Baby, Babyzelle und C sind gängige Bezeichnungen für eine genormte, weit verbreitete Baugröße von Batterien und Akkumulatoren. Dabei handelt es sich um zylindrische Rundzellen mit einem Durchmesser von ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • C-Cell — Babyzellen verschiedener Hersteller Baby, Babyzelle und C sind gängige Bezeichnungen für eine genormte, weit verbreitete Baugröße von Batterien und Akkumulatoren. Dabei handelt es sich um zylindrische Rundzellen mit einem Durchmesser von ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • KR14 — Babyzellen verschiedener Hersteller Baby, Babyzelle und C sind gängige Bezeichnungen für eine genormte, weit verbreitete Baugröße von Batterien und Akkumulatoren. Dabei handelt es sich um zylindrische Rundzellen mit einem Durchmesser von ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • LR14 — Babyzellen verschiedener Hersteller Baby, Babyzelle und C sind gängige Bezeichnungen für eine genormte, weit verbreitete Baugröße von Batterien und Akkumulatoren. Dabei handelt es sich um zylindrische Rundzellen mit einem Durchmesser von ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • R14 — Babyzellen verschiedener Hersteller Baby, Babyzelle und C sind gängige Bezeichnungen für eine genormte, weit verbreitete Baugröße von Batterien und Akkumulatoren. Dabei handelt es sich um zylindrische Rundzellen mit einem Durchmesser von ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • Uhrwerk — Als Uhrwerk bezeichnet man das Innenleben einer Uhr. Es sorgt dafür, dass sich die Anzeigevorrichtung in der jeweils richtigen Geschwindigkeit bewegt. Auch andere Geräte werden teilweise mit Uhrwerken angetrieben, zum Beispiel Messschreiber,… …   Deutsch Wikipedia

  • Monozelle — Mo|no|zel|le 〈f. 19; El.〉 kleine Batterie, die nur ein einzelnes elektrochemisches Element enthält, liefert je nach verwendetem Element Spannungen zw. 1,3 u. 1,5 Volt * * * Mo|no|zel|le [auch: mɔno…], die (Elektrot.): kleines, aus nur einer Zelle …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”