Bacher Lay
Bacher Lay bei Bad Marienberg (Westerwald)

Die Bacher Lay ist 44,7 ha großes Naturschutzgebiet im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Es handelt sich um einen stillgelegten Basaltsteinbruch, der zwischen Bad Marienberg und Nisterau direkt an der Schwarzen Nister, einem Zulauf der großen Nister, gelegen ist. Der Name leitet sich von dem früher eigenständigen Ort Bach, der heute ein Ortsteil der Gemeinde Nisterau ist, ab; Lay bedeutet in diesem Fall Steinbruch. Das Gebiet erstreckt sich in Teilen über die Gemarkungen Bad Marienberg, Bach, Eichenstruth und Stockhausen-Illfurth.[1]

Die Bacher Lay ist gekennzeichnet durch eine mächtige, fast senkrechte Basaltsteinwand, die durch den früheren Basaltabbau entstanden ist.

Naturschutzgebiet

Die Bezirksregierung Koblenz erließ am 28. Oktober 1996 hierzu eine Rechtsverordnung, in welcher der Schutzzweck wie folgt beschrieben ist:[1]

„Schutzzweck ist die Erhaltung und Entwicklung der ‚Bacher Lay‘ mit ihren stehenden und fließenden Gewässern mit flachen und steilen Uferbereichen, mit ihren Trockenrasen, Hochstaudenfluren und Basalt-Steilwänden als Lebensraum seltener, in ihrem Bestande bedrohter Tier- und Pflanzenarten – insbesondere von Amphibien, Reptilien und Vogelarten sowie Orchideenarten“.

Bilder

Einzelnachweise

  1. a b Rechtsverordnung der Bezirksregierung Koblenz vom 28. Oktober 1996
50.6538055555567.9765277777778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BACHER, WILHELM — (1850–1913) Hungarian Semitic scholar. Bacher was born in Liptó Szent Miklós (now Liptovsky Svätý Mikuláš, Slovakia), the son of the Hebrew poet simon bacher . In 1876 he was ordained and appointed rabbi of Szeged, Hungary, and the following year …   Encyclopedia of Judaism

  • Nisterau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Marienberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Marienberg (Westerwald) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Nister (Sieg) — Nister Gewässerkennzahl DE: 2724 Lage Rheinland Pfalz, Deutschland Flusssystem Rhein Ab …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Rheinland-Pfalz — Inhaltsverzeichnis 1 Landkreis Ahrweiler 2 Landkreis Altenkirchen (Westerwald) 3 Landkreis Alzey Worms 4 Landkreis Bad Dürkheim …   Deutsch Wikipedia

  • BIBLE — THE CANON, TEXT, AND EDITIONS canon general titles the canon the significance of the canon the process of canonization contents and titles of the books the tripartite canon …   Encyclopedia of Judaism

  • LINGUISTIC LITERATURE, HEBREW — This article is arranged according to the following outline: introduction foreword the beginning of linguistic literature linguistic literature and its background the development of linguistic literature Foreword: A Well Defined Unit the four… …   Encyclopedia of Judaism

  • WISSENSCHAFT DES JUDENTUMS — (Ger.; Science of Judaism ; in Hebrew Ḥokhmat Yisrael). Origin and Definition The term Wissenschaft des Judentums first made its appearance among young Jewish intellectuals during the 1810s and 1820s. Its principal objective, as it was then… …   Encyclopedia of Judaism

  • AGGADAH or HAGGADAH — (Heb. הַגָּדָה, אַגָּדָה; narrative ), one of the two primary components of rabbinic tradition, the other being halakhah, usually translated as Jewish Law (see: kadushin , The Rabbinic Mind, 59f.). The term aggadah itself is notoriously difficult …   Encyclopedia of Judaism

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”