Bachtel
Bachtel
Der Bachtel vom Greifensee aus gesehen

Der Bachtel vom Greifensee aus gesehen

Höhe 1'115 m ü. M.
Lage Hinwil, Zürcher Oberland, Schweiz
Geographische Lage (709583 / 239339)47.2958333333338.88751115Koordinaten: 47° 17′ 45″ N, 8° 53′ 15″ O; CH1903: (709583 / 239339)
Bachtel (Schweiz)
Bachtel
Der Bachtel über den Pfäffikersee gesehen.

Der Bachtel über den Pfäffikersee gesehen.

Der Bachtel ist ein Berg im Zürcher Oberland bei Hinwil in der Schweiz. Er ist 1'115 m ü. M. hoch.

1854 erbaute der Bachtelverein auf dem Kulm eine Trinkhütte. Zwei Jahre später baute Johannes Ryf ein Wohn- und Wirtschaftsgebäude mit einem Aussichtspodium.

Aussichtsturm

Auf dem Gipfel des Bachtels steht ein Restaurant und ein Aussichtsturm, der Bachtelturm. Der erste Turm, der 1873 auf dem Bachtel errichtet wurde, bestand aus Holz. Er wurde bereits 1890 durch einen Sturm zerstört.

Drei Jahre später baute man einen neuen Stahlturm auf. Bis ins Jahr 1985 stand dieser Turm auf dem Gipfel des Bachtels, bis er schliesslich demontiert, renoviert und auf dem Pfannenstiel wieder aufgebaut wurde.

Der neue Bachtelturm wurde 1986 errichtet. Er ist 60 Meter hoch und besitzt eine Aussichtsplattform in 30 Meter Höhe. Auf der Aussichtsplattform des Bachtelturms wurde ein „Alpenzeiger“ mit den Namen und Zeichnungen der vom Bachtel aus sichtbaren Berge installiert. Er wurde vom Wernetshauser Paul Thalmann erstellt.

Name

Auf der Gygerkarte von 1687 ist der Bachtel als Bachtalberg verzeichnet. Im Zürcher Oberland war zur Bezeichnung von Bachtobeln der Ausdruck „Bachtallen“ gebräuchlich. Der Name Bachtalberg bedeutet also ein Berg mit einem Bachtal.

Weblinks

 Commons: Bachtel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bachtel — Bachtel, Berg im schweizer. Kanton Zürich, bei Hinwil, westlicher Ausläufer der Appenzeller Alpen (s. d.), 1119 m hoch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bachtel (Begriffsklärung) — Bachtel ist der Name eines Berges: Bachtel, Berg im Zürcher Oberland der Ortsname von: Bachtel (Durach), Ortsteil der Gemeinde Durach, Landkreis Oberallgäu, Bayern Bachtel (Oberstdorf), Ortsteil der Marktgemeinde Oberstdorf, Landkreis Oberallgäu …   Deutsch Wikipedia

  • Bachtel Tower — ( German: Bachtelturm ) is a 60 metre tall radio tower on 1116 metre high Bachtel mountain nearHinwil, Switzerland. Bachtel Tower is a lattice tower whose observation deck, 30 metres above the ground, is accessible by astairway. It was built as… …   Wikipedia

  • Tour de Bachtel — Localisation Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Tour de bachtel — La tour de Bachtel est une tour en acier située au sommet du Bachtel, près de Hinwil en Suisse. Description La tour de Bachtel est une tour hertzienne ateignant 60 mètres et possédant une plate forme d observation à 30 …   Wikipédia en Français

  • Fägswil — ZH dient als Kürzel für den Schweizer Kanton Zürich und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Rüti zu vermeiden. Rüti …   Deutsch Wikipedia

  • Rüti (ZH) — ZH dient als Kürzel für den Schweizer Kanton Zürich und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Rüti zu vermeiden. Rüti …   Deutsch Wikipedia

  • Zwölfistei — Hinwil Basisdaten Kanton: Zürich Bezirk: Hinwil BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Zwölfistein — Hinwil Basisdaten Kanton: Zürich Bezirk: Hinwil BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Oberallgäu — Die Liste der Orte im Landkreis Oberallgäu listet die 1032 amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Oberallgäu auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”