Service Pack

Service Pack (englisch für Wartungspaket) ist ein von verschiedenen Herstellern verwendeter Begriff für die Zusammenstellung von Patches zur Aktualisierung eines ihrer Betriebssysteme und anderer Software-Produkte.

Microsoft gibt seit Veröffentlichung des Betriebssystems Windows NT in unregelmäßigen, längeren Abständen Zusammenstellungen der Fehlerkorrekturen seiner auf NT basierenden Betriebssysteme (zum Beispiel Windows 2000, Windows XP, Windows Vista und Windows 7 sowie seiner Server-Pendants) und auch zu Anwendungen (z. B. Internet Explorer oder Microsoft Office) als Service Packs heraus. Weitere Hersteller (zum Beispiel Network Associates) haben sich dieser Begriffsbildung angeschlossen.

Patches korrigieren in der Regel nur einen einzigen Fehler. Bei dringenden Fehlern, insbesondere Sicherheitslücken in Netzwerkprotokollen oder Netzwerkschnittstellen, werden diese Patches kurzfristig als Hotfix durch den Hersteller bereitgestellt.

Service Packs bieten den Vorteil, dass sehr viele dieser Patches mit einer einzigen Installation eingespielt werden können. Dabei können im Hintergrund durchaus vierstellige Anzahlen von Veränderungen durchgeführt werden. In der Regel enthält ein Service Pack alle Patches (soweit diese nicht obsolet wurden) seit der Hauptversion oder seit dem jeweils vorausgegangenen Service Pack. Zum Teil werden in Service Packs auch neue oder zuvor fehlende Eigenschaften realisiert. Daher kann ein Service Pack neben Fehlerkorrekturen auch Erweiterungen oder Verbesserungen wie bei einer Aktualisierung enthalten. Manche Service Packs werden von den Herstellern vorab zum Testen bereitgestellt und durchlaufen als Beta-Version eine Testphase.

Einige Anwendungen funktionieren laut der Gewährleistung eines Softwareherstellers auf einem Betriebssystem ab einer bestimmten installierten Version eines Service Packs. Service-Packs stellen somit eine neue Unterversion eines Software-Systems dar.

Service Packs sind in aller Regel kumuliert, das heißt, sie fassen auch die Aktualisierungen vorheriger Service Packs zusammen (z. B. enthält Service Pack 4 für Windows 2000 alle Korrekturen der Pakete 1, 2 und 3). Ist ein Service Pack nicht kumuliert, so müssen die Service Packs in der Reihenfolge ihres Erscheinens installiert werden. Dies ist jedoch nur bei sehr wenigen Produkten der Fall.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Service Pack — Pour les articles homonymes, voir SP. Un Service Pack (paquet de services, diminutif SP) est un ensemble de mises à jour, corrections et/ou améliorations de logiciels livré sous forme d un seul package installable en une seule opération. De… …   Wikipédia en Français

  • Service-Pack — (engl. für Wartungs Paket) ist ein von verschiedenen Herstellern verwendeter Begriff für die Zusammenstellung von Patches zur Aktualisierung eines ihrer Betriebssysteme und anderer Software Produkte. Microsoft gibt seit Veröffentlichung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Service pack — (engl. für Wartungs Paket) ist ein von verschiedenen Herstellern verwendeter Begriff für die Zusammenstellung von Patches zur Aktualisierung eines ihrer Betriebssysteme und anderer Software Produkte. Microsoft gibt seit Veröffentlichung des… …   Deutsch Wikipedia

  • service pack — ˈservice pack noun [countable] COMPUTING a set of new features, improvements etc that you get for a software program byInstalling them * * * service pack UK US noun [C] IT ► a set of improvements for a software program, especially ones that… …   Financial and business terms

  • Service Pack —  das (auch Service Release, Bugfix), die Überarbeitungs oder Ergänzungs Software zu einem fehlerhaften Programm. Es enthält gewöhnlich Hilfsprogramme zur Korrektur (Patches) und Hinweise für den Benutzer. Software Hersteller bieten gewöhnlich… …   Universal-Lexikon

  • Service Pack — Los programas denominados como Service Pack (o en la sigla en inglés SP) consisten en un grupo de parches que actualizan, corrigen y mejoran aplicaciones y sistemas operativos. Esta denominación fue popularizada por Microsoft cuando comenzó a… …   Wikipedia Español

  • Service pack — Pour les articles homonymes, voir SP. Un Service Pack (paquet de services, diminutif SP) est un ensemble de mises à jour, corrections et/ou améliorations de logiciels livré sous forme d un seul package installable en une seule opération. De… …   Wikipédia en Français

  • Service pack — A service pack (in short SP) is a collection of updates, fixes and/or enhancements to a software program delivered in the form of a single installable package. Many companies, such as Microsoft or Autodesk, typically release a service pack when… …   Wikipedia

  • service pack — ● ►en loc. m. ►SYSTM Un service pack permet de corriger les bugs d un programme. À l origine, on utilisait des patchs ou des colmatages, mais les programmes des années 1990 contiennent tellement de bugs qu il devient tout à fait rentable de… …   Dictionnaire d'informatique francophone

  • service pack —    A periodic update to the Microsoft Windows family of operating systems.    A service pack includes fixes to bugs and problems reported by both customers and by Microsoft and may also contain additional new features or applications …   Dictionary of networking

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”