Backor

Pete Backor (* 29. April 1919 in Fort William, Ontario; † 30. Juni 1988) war ein kanadischer Eishockeyspieler und Trainer, der von von 1944 bis 1945 für die Toronto Maple Leafs in der National Hockey League gespielt hat.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Pete Backor begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei den St. Catharines Saints, für die er von 1939 bis 1944 in der Ontario Hockey Association spielte. Anschließend wurde er von den Toronto Maple Leafs aus der National Hockey League unter Vertrag genommen, mit denen er in der Saison 1944/45 in seiner einzigen NHL-Spielzeit den prestigeträchtigen Stanley Cup gewann. Nachdem er die Saison 1946/47 bei den Hollywood Wolves aus der Pacific Coast Hockey League begann, spielte er bis 1954 für die Pittsburgh Hornets aus der American Hockey League mit denen er 1952 den Calder Cup gewann. In dieser Zeit wurde er gleich fünf Mal in das AHL First All-Star Team berufen. Von 1954 bis 1956 spielte Backor für die Sault Ste. Marie Indians in der Northern Ontario Hockey Association, wo er seine Karriere als Spieler beendete. In der ersten seiner beiden Spielzeiten bei den Indians fungierte Backor die gesamte Saison lang als Spielertrainer.

Erfolge und Auszeichnungen

NHL-Statistik

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafen
Reguläre Saison 1 36 4 5 9 6
Playoffs - - - - - -

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pete Backor — Kanada Pete Backor Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 29. April 1919 Geburtsort Fort William, Ontario, Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Pete Backor — Peter Pete Backor (Born April 29, 1919 in Fort William, Ontario Died June 30, 1988) was a professional hockey defenceman who played briefly for the Toronto Maple Leafs in the NHL. CareerAlthough he played just a single season in the NHL, Backor… …   Wikipedia

  • Henry Backor — Données clés Nationalité  Canada Né le 26 septembre 1924, Fort William (Canada) Taille 1,8 m (5 …   Wikipédia en Français

  • List of people from Thunder Bay, Ontario — The following people were born in, residents of, or are otherwise closely connected to the city of Thunder Bay, Ontario Activists *Clifford Chadderton, (1919 mdash;), World War II veteran and advocate for veterans. Chief executive officer of The… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ba–Bac — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Pittsburgh Hornets — Gründung 1936 Auflösung 1967 Geschichte Detroit Olympics 1927 – 1936 Pittsburgh Hornets 1936 – 1956 Rochester Americans seit 1956 Pittsburgh Hornets 1961 – 1967 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Toronto Maple Leafs/Spielerliste — Dieser Artikel dient der Darstellung von Spielerlisten und Statistiken der Toronto Maple Leafs, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. Darunter fallen Spielerlisten aller seit der Umbenennung 1927 in Toronto Maple Leafs in der National… …   Deutsch Wikipedia

  • Xanthoria parietina — Scientific classification Kingdom: Fungi Division …   Wikipedia

  • List of Toronto Maple Leafs players — This is a list of players who have played at least one game for the Toronto Maple Leafs, Toronto Arenas, and Toronto St. Patricks of the National Hockey League (NHL). It does not include players from the Toronto Blueshirts of the National Hockey… …   Wikipedia

  • Pittsburgh Hornets — Pro hockey team text color = bg color = team = Pittsburgh Hornets logosize = city = Pittsburgh, Pennsylvania league = International American Hockey League (1936 1937) American Hockey League (1937 1956), (1961 1967) operated = 1936 to 1956 1961 to …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”