Backwardation

Backwardation, manchmal auch inkorrekterweise als backwardization bezeichnet, ist ein Zustand auf Future-Märkten, bei welchem Verträge, die ihrem Enddatum näher liegen, zu höheren Preisen gehandelt werden als Verträge, die noch länger laufen. Der Begriff stammt ursprünglich von den Londoner Edelmetallmärkten. Das Vorhandensein von Backwardation deutet manchmal auf Nachschubschwierigkeiten im korrespondierenden (physischen) Markt hin.

Verallgemeinert kann der Begriff Backwardation auch bei Preisen angewendet werden, die nichts mit Futures zu tun haben, sofern ein analoges Muster in der Preisgestaltung vorliegt. Wenn es beispielsweise mehr kostet, eine gewisse Menge Silber für 30 Tage als Sachdarlehen zu erhalten als dieselbe Menge für 60 Tage als Sachdarlehen zu erhalten, dann kann man von Backwardation des Silberkurses sprechen.

In seinem Buch "Treatise on Money" aus dem Jahre 1930 (Kapitel 29) argumentiert der englische Mathematiker und Ökonom John Maynard Keynes, dass Backwardation keine abnormale Marktsituation darstellt, sondern als "normal backwardation" von der Tatsache herrührt, dass sich Warenproduzenten eher gegen ihr Preisrisiko absichern wollen als potentielle Kunden. Ein akademischer Disput über diese Frage verläuft bis heute.

Die gegenteilige Marktsituation wird als Contango bezeichnet.

Links

  • Gold , Backwardation - Gewinne mit Rohstoffen auch in fallenden Märkten von Eugen Weinberg
  • goldfixing.de zeigt auf der Seite die Terminstruktur vieler Rohstoffe anhand von Forwardkurven

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Backwardation — is a futures market term: the situation in which, and the amount by which, the price of a commodity for future delivery is lower than the spot price, or a far future delivery price lower than a nearer future delivery. One says that the forward… …   Wikipedia

  • Backwardation — Back war*da tion, n. [Backward, v. t. + ation.] (Stock Exchange) The seller s postponement of delivery of stock or shares, with the consent of the buyer, upon payment of a premium to the latter; also, the premium so paid. See {Contango}. Biddle.… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Backwardation — (engl., spr. Bäckwärdeschn), bei Staatspapieren Zinsen, welche der Verkäufer noch tragen muß …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Backwardation — (engl., spr. bäck ŭardēsch n), beim Handel mit Wertpapieren die noch vom Verkäufer zu tragenden Zinsen; dann soviel wie Deport (s. d.). An der Londoner Börse ist B. der übliche Ausdruck für das Ausleihen von Effekten von einer Liquidation zur… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Backwardation — (engl. Bäckwardäschn), bei dem Handel mit Staatspapieren die dem Verkäufer noch zufallenden Zinsen …   Herders Conversations-Lexikon

  • backwardation — A market condition in which futures prices are lower in the distant delivery months than in the nearest delivery month. This may occur when the costs of storing the product until eventual delivery are effectively subtracted from the price today.… …   Financial and business terms

  • Backwardation — A market condition in which futures prices are lower in the distant delivery months than in the nearest delivery month. This situation may occur in when the costs of storing the product until eventual delivery are effectively subtracted from the… …   Financial and business terms

  • Backwardation — A theory developed in respect to the price of a futures contract and the contract s time to expire. Backwardation says that as the contract approaches expiration, the futures contract will trade at a higher price compared to when the contract was …   Investment dictionary

  • backwardation — noun The situation in a futures market where prices for future delivery are lower than prices for immediate (or nearer) delivery. Generally arising from a near term shortage of a commodity. 1991: gold has never gone into backwardation in any… …   Wiktionary

  • Backwardation — …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”