Baculifer
Stabträger in der Liturgie der griechisch-orthodoxen Kirche von Hajdúdorog in Ungarn

Baculifer (lat. baculus Stab und ferre tragen) oder auch Pastoralist ist in einem Pontifikalamt der Ministrant, der den Krummstab des zelebrierenden Bischofs hält, sobald er ihn nicht benötigt (etwa beim Hochgebet). Der Ministrant trägt dabei über dem liturgischen Gewand ein Velum und berührt so den Stab nicht direkt. Gibt es in einem Pontifikalamt bei der Konzelebration ausnahmsweise einmal mehrere Bischofsstäbe, sind entsprechend viele Baculifere eingeteilt.

Das Gegenstück zum Baculifer ist der Mitrafer, der die Mitra hält, solange der Bischof sie bei der Liturgie ablegt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ministrantendienst — Thuriferar mit Rauchfass Der Ministrantendienst ist ein liturgischer Dienst, den der Ministrant – oder auch Messdiener – während einer Messe oder eines anderen Gottesdienstes erfüllt. Der Dienst des Ministranten trägt bei zu einem geordneten und… …   Deutsch Wikipedia

  • Auszug (Liturgie) — Der Auszug bezeichnet in der Liturgie verschiedener Konfessionen generell das geordnete Verlassen des Gottesdienstraumes durch den Zelebranten und die Mitwirkenden (Ministranten, Kommunionhelfer, Lektoren) des Gottesdienstes nach seinem Abschluss …   Deutsch Wikipedia

  • Krummstab — Krummstab in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Ministrant — Messdiener, unter ihnen der spätere Papst Johannes Paul II …   Deutsch Wikipedia

  • Mitrafer — (griech. Stirnbinde und lat. ferre tragen), auch Infularius genannt, ist in einem Pontifikalamt der Ministrant, der die Mitra des zelebrierenden Bischofs hält, sobald er sie nicht benötigt (etwa beim Hochgebet). Falls mehrere Bischöfe… …   Deutsch Wikipedia

  • Prozessionsordnung — Die Prozessionsordnung ist eine Regelung der Aufstellung bei liturgischen Prozessionen. Es gibt keine allgemeingültige Prozessionsordnung, sondern lediglich ein grobes Schema, das je nach örtlichen Begebenheiten und Traditionen sowie zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Signiferar — Der Signiferar (lat. signum „Zeichen“ und ferre „tragen“) ist ein Ministrantendienst in der katholischen Kirche. Signiferare tragen beim Pontifikalamt die bischöflichen Insignien, die Mitra als Mitrafer und den Bischofsstab als Baculifer, wenn… …   Deutsch Wikipedia

  • Othius — punctulatus Научная классификация …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”