Bad Moon
Filmdaten
Deutscher Titel Bad Moon
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1996
Länge 77 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Eric Red
Drehbuch Eric Red
Produktion Gary Barber, James G. Robinson, Bill Todman Jr.
Musik Daniel Licht
Kamera Jan Kiesser, Geza Sinkovics
Schnitt Carroll Timothy O'Meara
Besetzung

Bad Moon ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 1996. Das Drehbuch beruht auf dem Roman „Thor“ von Wayne Smith.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Wissenschaftler Ted Harrison und seine Freundin reisen mit einer Expedition nach Nepal. Dort werden sie von einem Werwolf angegriffen als sie im Zelt Sex haben. Ted wird verletzt, aber überlebt; seine Freundin stirbt. Ted erschießt den Werwolf.

In den USA wird Teds Schwester Janet von einem Handelsvertreter besucht. Der Mann wird von Janets Hund Thor angegriffen und droht mit einer Klage. Janet sagt, sie sei Anwältin und bezeichnet den Mann als Betrüger, der die Hunde provoziere, um die Besitzer zu verklagen. Der Mann lässt sie in Ruhe.

Ted kehrt in die Vereinigten Staaten zurück, wo er nach einigen Monaten von Janet und ihrem 10-jährigen Sohn Brett besucht wird. Janet schlägt vor, dass Ted zu ihr zieht. Er fängt an, sich zu verwandeln. Thor kann ihn nicht mehr ausstehen. Ted bindet sich selbst an einen Baum, um die nächtlichen Verwandlungen aufzuhalten, aber dies nützt nichts.

Als Janet bemerkt das mit Ted etwas nicht stimmt, folgt sie ihm bei seinem täglichen Waldspaziergang. Als sie ihn findet, will er sich gerade an einen Baum fesseln. Doch Janet spricht ihn auf sein merkwürdiges Verhalten an, daraufhin fängt Ted an sich zu transformieren. Janet beginnt zu realisieren was mit ihrem Bruder geschieht und flieht nach Hause.

Am Ende des Films wird Ted in Werwolfsgestalt von seiner Schwester schwer verwundet und schließlich von Thor getötet.

Kritiken

James Berardinelli schrieb auf ReelViews, es würden drei Minuten des Zuschauens reichen, um festzustellen, der Film sei schlecht. Er bemängelte einige logischen Schwächen des Films. [1]

Mick LaSalle schrieb in der San Francisco Chronicle vom 2. November 1996, der Film verpacke Sex und Gewalt auf eine besonders amüsante Art. Er lobte die Spezialeffekte. [2]

Hintergründe

Die Produktionskosten betrugen ungefähr sieben Millionen US-Dollar. Er spielte in den Kinos der USA, wo er in 825 Kinos vorgeführt wurde, etwas mehr als eine Million US-Dollar ein. Der Film lief nie in den europäischen Kinos an. Es existiert eine deutsche Bad Moon Fassung auf VHS, auch eine geschnittene deutsche Fernsehversion ist vorhanden.

Im deutschsprachigen Markt ist Bad Moon nie auf DVD erschienen.

Literatur

  • Wayne Smith: Thor. Roman (Originaltitel: Thor). Deutsch von Ulrich Wünsch. Fischer-Taschenbuch-Verlag, Frankfurt am Main 1993, 230 S., ISBN 3-596-11847-6

Weblinks

Einzelnachweise

  1. James Berardinelli
  2. Mick LaSalle

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bad Moon — Infobox Film name =Bad Moon director =Eric Red producer =James G. Robinson writer =Wayne Smith (novel Thor ) Eric Red (screenplay) starring = Mariel Hemingway Michael Paré Mason Gamble distributor =Warner Bros. released =November 1, 1996 (USA)… …   Wikipedia

  • Bad Moon Rising (band) — Bad Moon Rising rose to superstar status in Japan with a series of finely crafted Hard Rock albums that highlighted the exceptional talents of English born lead vocalist Kal Swan and guitar hot shot Doud Aldrich. Both Kal Swan and Doud are ex… …   Wikipedia

  • Bad Moon Rising — may refer to:* Bad Moon Rising (song), by Creedence Clearwater Revival * , a compilation album * Bad Moon Rising (album), by Sonic Youth * Bad Moon Rising (The West Wing), an episode of the television series * Bad Moon Rising , a Judge Dredd… …   Wikipedia

  • Bad Moon Rising — Saltar a navegación, búsqueda Bad Moon Rising Álbum de Sonic Youth Publicación 1985 Grabación September – December, 1984 …   Wikipedia Español

  • Bad Moon Rising — Студийный альбом Sonic Youth Дата выпуска 1985 Записан Сентябрь декабрь 1984 …   Википедия

  • Bad Moon Rising (song) — Infobox Song Name = Bad Moon Rising Artist = Creedence Clearwater Revival Album = Green River Released = August 3, 1969 track no = 5 Recorded = 1969, Wally Heider s Studio, San Francisco, California Genre = Rock Length = 2:36 Label = Fantasy… …   Wikipedia

  • Bad Moon Rising (album) — Infobox Album Name = Bad Moon Rising Type = studio Artist = Sonic Youth Released = 1985 Recorded = September December 1984 Genre = Alternative rock, post punk Length = 37:33 (original) 53:05 (reissue) Label = Homestead Producer = Sonic Youth,… …   Wikipedia

  • Bad Moon Rising — Creedence Clearwater Revival – Green River Veröffentlichung 3. August 1969 Label Fantasy Format(e) LP Genre(s) Rock Laufzeit 28:47 …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Moon Rising — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bad Moon Rising (littéralement « Lever de mauvaise Lune » en anglais) peut faire référence à : Bad Moon Rising, un album de Sonic… …   Wikipédia en Français

  • Bad Moon Rising (album) — Pour les articles homonymes, voir Bad Moon Rising. Bad Moon Rising Album par Sonic Youth Sortie 1985 (réédité le 25 mars 1995) Enregistrement septembre à décembre 1984 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”