Bad Niedernauer Römerquelle

Die Bad Niedernauer Römerquelle ist eine Heilwasserquelle aus dem Kurort Bad Niedernau in einem Seitental des Neckars nahe der Stadt Rottenburg am Neckar und wird 1471 zum ersten Mal erwähnt.

Die Quelle war bereits während der Römerzeit als Heilquelle bekannt. In unmittelbarer Nähe der Quelle wurden sowohl zahlreiche römische Münzen als auch ein gut erhaltenes Steinrelief des Apollo bzw. Grannus, dem gallorömischen Heil- und Quellgott, gefunden. Das Bildnis ist heute in einem Quellhaus am Ausgang der Wolfsschlucht zu besichtigen. Dort gibt es auch die Möglichkeit, Flaschen mit dem Wasser der Quelle aufzufüllen. Am Anfang der Wolfsschlucht, einige hundert Meter entfernt existiert eine römische Brücke auf der Gemarkung Schwalldorf.

Das Bad Niedernauer Heilwasser ist wegen seines Kohlendioxidanteils sehr bekömmlich und hat einen angenehm erfrischenden Geschmack. Zusätzlich besitzt die Bad Niedernauer Römerquelle eine wissenschaftlich nachgewiesene Heilwirkung: sie regt die Funktion von Magen und Darm an, verbessert die Calciumversorgung und wirkt unterstützend bei der Osteoporosebehandlung. Da die Römerquelle kaum Kochsalz enthält, ist sie auch für eine gesunde und ausgewogene Ernährung geeignet. Heute gehört das Sprudelwerk Bad Niedernau zur Brunnen Union St. Christophorus GmbH mit Sitz in Göppingen. Das Heilwasser der Römerquelle wird aber immer noch in Bad Niedernau gezapft.

Inhaltsstoffe der Bad Niedernauer Römerquelle in mg/l:[1]

Natrium 12,40 Fluorid 0,61
Kalium 2,02 Chlorid 20,30
Lithium 0,22 Bromid <0,01
Ammonium 0,04 Nitrat 2,40
Magnesium 57,10 Sulfat 462,00
Calcium 397,00 Hydrogencarbonat 899,10
Strontium 1,90 Kohlendioxid 3080,00
Mangan 0,01

Einzelnachweise

  1. Analyseauszug der aktuellen Heilwasseranalyse vom 26. November 2006 des UIS Umweltinstitutes synlab GmbH, Stuttgart

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bad Niedernau — Stadt Rottenburg am Neckar Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Niedernau — Bad Niedernau Stadt Rottenburg am Neckar Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Apolloquelle — Die Bad Niedernauer Römerquelle ist eine Heilwasserquelle aus dem Kurort Bad Niedernau in einem Seitental des Neckars nahe der Stadt Rottenburg am Neckar und wird 1471 zum ersten Mal erwähnt. Die Quelle war bereits während der Römerzeit als… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilquellen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”