Bad governance

Der Begriff schlechte Regierungsführung (engl. Bad governance) bezeichnet das Versagen des Steuerungs- und Regelungssystems einer politisch-gesellschaftlichen Einheit wie Staat oder Gemeinde.

Im Gegensatz zu guten Regierungsführung herrschen bei der schlechten Regierungsführung kaum oder gar keine Transparenz, Partizipation oder Rechtsstaatlichkeit; die Bestechung nimmt überhand. Die Bürger des Landes sind der Willkür der Machthaber unterworfen und haben wenig oder keine Möglichkeiten, an der Politik mitzuwirken. Schlechte Regierungsführung wird häufig als Ursache für Bürgerkriege und soziales Elend verantwortlich gemacht.

Literatur

  • Evan Osborne: Measuring bad governance. In: The Cato journal. Vol. 23, Nr. 3, 2004 ISSN 0273-3072, S. 403-422 als PDF-Datei
  • Peter Thiery: Korrupte Regime. Strategien zur Bekämpfung von "bad governance". In: Internationale Politik 57 (2002), 8. Ausgabe ISSN 0014-2476, S. 27–32

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bad Governance — Der Begriff schlechte Regierungsführung (engl. Bad governance) bezeichnet das Versagen des Steuerungs und Regelungssystems einer politisch gesellschaftlichen Einheit wie Staat oder Gemeinde. Im Gegensatz zu guten Regierungsführung herrschen bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Governance — relates to decisions that define expectations, grant power, or verify performance.It consists either of a separate process or of a specific part of management or leadership processes. Sometimes people set up a government to administer these… …   Wikipedia

  • Bad Marienberg — Infobox Ort in Deutschland Art = Stadt image photo = Wappen = Wappen von Marienberg.png lat deg = 50 |lat min = 39 |lat sec = 07 lon deg = 7 |lon min = 57 |lon sec = 08 Lageplan = Bad Marienberg im Westerwaldkreis.png Bundesland = Rheinland Pfalz …   Wikipedia

  • Bad Reichenhall — Infobox German Location Art = Stadt image photo = Bad Reichenhall Altes Rathaus.jpg image caption = Former town hall Wappen = Wappen von Bad Reichenhall.png lat deg = 47 |lat min = 43 |lat sec = 29 lon deg = 12 |lon min = 52 |lon sec = 37… …   Wikipedia

  • Good Governance — (deutsch Gute Regierungsführung) bezeichnet ein gutes Steuerungs und Regelungssystem einer politisch gesellschaftlichen Einheit wie etwa eines Staates oder einer Gemeinde. Es beinhaltet gutes Regierungs und auch Verwaltungshandeln einschließlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Network governance — (also called “network organization”,[1] “networks forms of organization”,[2] “interfirm networks”, “organization networks”,[3]” flexible specialization”,[4] “network centric organisation” and “quasi firms” …   Wikipedia

  • Global governance — is the political interaction of transnational actors aimed at solving problems that affect more than one state or region when there is no power of enforcing compliance. Traditionally, governance has been associated with governing, or with… …   Wikipedia

  • Hertie School of Governance — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hertie School of Governance Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Aid — For other uses, see Aid (disambiguation). Not to be confused with Ade, Aide, AIDS, or Ayd. Aiding redirects here. It is not to be confused with Ayding. Aid received, per capita, in 2007, in $ of Official Development Assistance per person. Note… …   Wikipedia

  • The Bottom Billion — The Bottom Billion: Why the Poorest Countries Are Failing and What Can Be Done About It is a book by Professor Paul Collier exploring the reason why impoverished countries fail to progress despite international aid and support.ummaryThe book… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”