Badal Roy

Badal Roy (Amerendra Roy Choudhury; * 1945 in Kumilla, Britisch-Indien, heute Bangladesch) ist ein Tablaspieler, der auf dem Gebiet der Improvisationsmusik und des Jazz aktiv ist.

Badal Roy wanderte 1968 in die USA aus, wo er seinen Lebensunterhalt zunächst als Kellner in indischen Restaurants verdiente. Er trat dann als Ragaspieler mit Steve Gorn in einem Restaurant in Manhattan auf, wo Miles Davis auf ihn aufmerksam wurde.

Nach Aufnahmen mit Davis und John McLaughlin arbeitete er mit Musikern wie Herbie Mann, Dave Liebman, Don Cherry, Pharoah Sanders, Perry Robinson, Dizzy Gillespie, Lonnie Liston Smith, Andreas Vollenweider, Yoko Ono und Nana Simopoulos zusammen. 1988 wurde er Mitglied von Ornette Colemans Band Prime Time. Seit Mitte der 1990er Jahre arbeitet er außerdem mit dem brasilianischen Gitarrenduo Duofel zusammen.

Diskographie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badal Roy — (Bangla: বাদল রায়) (born Amarendra Roy Chowdhury in Comilla, eastern Bengal, British India, 1945) is a tabla player, percussionist, and recording artist known for his work in jazz, world music, and experimental music.BiographyRoy was born into a …   Wikipedia

  • Roy (Familienname) — Roy ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Alphonse Roy (1897–1967), US amerikanischer Politiker André Roy (* 1975), US amerikanischer Eishockeyspieler Angela Roy (* 1957), deutsche Schauspielerin Arundhati Roy (* 1961), indische… …   Deutsch Wikipedia

  • Amerendra Roy Choudhury — Badal Roy (Amerendra Roy Choudhury; * 1945 in Kumilla, Britisch Indien, heute Bangladesch) ist ein Tablaspieler, der auf dem Gebiet der Improvisationsmusik und des Jazz aktiv ist. Badal Roy wanderte 1968 in die USA aus, wo er seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Roy — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • The Complete On the Corner Sessions — Infobox Album | Name = The Complete On the Corner Sessions Type = Box Set Artist = Miles Davis Released = October 2 2007|, U.S. October 8 2007|, U.K. Recorded = Columbia Studio E ( B)(NYC) June 1972 May1975; March 9, 1972; June 1, 1972; June 6,… …   Wikipedia

  • Dave Liebman — Storyville circa 1975 Dave Liebman (born on 4 September 1946, Brooklyn, New York) is an American saxophonist and flautist.[1] In June 2010, he received a NEA Jazz Masters lifetime achievement award from the National Endowment for the Arts …   Wikipedia

  • The Complete On the Corner Sessions — Album par Miles Davis Sortie 2007 Enregistrement 1972 à 1974 Durée 6:47:13 Genre Jazz fusion Producteur …   Wikipédia en Français

  • Perry Robinson — Perry Morris Robinson (born September 17 1938 in New York City) is an American jazz clarinetist and composer. He is the son of the noted composer Earl Robinson. Robinson grew up in New York City and attended the Lenox School of Jazz in… …   Wikipedia

  • Nana Vasconcelos — Naná Vasconcelos Juvenal de Hollanda „Naná“ Vasconcelos (* 2. August 1944 in Recife) ist ein brasilianischer Jazz Perkussionist. Vasconcelos erlernte das Spiel aller brasilianischen Perkussionsinstrumente und spezialisierte sich seit den 1960er… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Bangladesh-related topics — This page lists articles on Wikipedia that are related to Bangladesh, Bengal and Bangladesh/Bengali culture. This is so that those interested in the subject can monitor changes to the pages by clicking on Related changes in the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”