Badehaus Goor
Badehaus Goor nach der Rekonstruktion 2007)

Die Goor ist ein sieben Hektar großes Waldgebiet auf der Insel Rügen bei Lauterbach, einem Ortsteil der Stadt Putbus, welches sich über 1,5 km unmittelbar am Ufer des Greifswalder Boddens erstreckt. Der Wald der Goor besteht überwiegend aus Buchen und Stieleichen und lädt zu Spaziergängen ein.

Fürst Wilhelm Malte I. zu Putbus ließ 1817/1818 hier ein 50 m langes Badehaus für seine Residenzstadt Putbus errichten. Das damalige Friedrich-Wilhelm-Bad wurde, wie auch einige andere Gebäude in Putbus, von Johann Gottfried Steinmeyer entworfen. Eine imposante Allee führt, vom zwei Kilometer entfernten Putbus kommend, auf die beeindruckende Fassade des Gebäudes zu, die durch eine Säulenhalle mit achtzehn weißen Säulen geprägt ist. Das heutige Badehaus Goor wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es als Ferienheim des Eisenhüttenkombinates Ost (EKO) Eisenhüttenstadt genutzt. Nach einer umfangreichen Sanierung und Rekonstruktion wurde es im April 2007 mit modernen Anbauten zu einem Kurhotel erweitert wieder eröffnet.

Weblinks

54.34416666666713.5113888888897Koordinaten: 54° 20′ 39″ N, 13° 30′ 41″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hotel Badehaus Goor — (Путбус,Германия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Fürst Malte Allee 1 …   Каталог отелей

  • Goor (Rügen) — Goor (2011) Badehaus Goor nach de …   Deutsch Wikipedia

  • Goor — bezeichnet: ein Waldgebiet mit dem Schinkelschen Badehaus Goor bei Putbus auf der Insel Rügen, siehe Goor (Rügen) einen Ortsteil der deutschen Gemeinde Putgarten im Landkreis Vorpommern Rügen in Mecklenburg Vorpommern einen Ortsteil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Badehaus — Mittelalterliches Badhaus in Dieburg Ein Badehaus (auch Badhaus, Badestube, Stube oder Stoben) ist ein öffentliches Bad. Es dient nicht nur zur Körperpflege und der Behandlung von Krankheiten, sondern ist auch ein beliebter gesellschaftlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Naturschutzgebiet Goor-Muglitz — …   Deutsch Wikipedia

  • Putbus — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Putbus — In der Liste der Baudenkmale in Putbus sind alle Baudenkmale der Stadt Putbus (Landkreis Vorpommern Rügen) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Inhaltsverzeichnis 1 Putbus 2 Gremmin 3 Groß Stresow 4 K …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Gottfried Steinmeyer — (* um 1780 in Mühlhausen; † nach 1851 in Berlin) war einer der maßgebenden Architekten beim Aufbau der Residenzstadt Putbus. Als eine seiner bedeutendsten Schöpfungen gilt das Jagdschloss Granitz auf Rügen. Lithographie von Schloss Granitz …   Deutsch Wikipedia

  • Julius Fučík (Autor) — Julius Fučík, Bronzebüste …   Deutsch Wikipedia

  • Badekultur — Der Begriff Badekultur bezieht sich auf das Baden in warmem oder kaltem Wasser, das in erster Linie der Reinigung dient, aber auch der Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Das Dampfbad, heute zur Sauna gezählt, diente ebenfalls diesem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”