Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband

Der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) e.V. ist Prüfungs-, Beratungs- und Betreuungsverband für alle Mitgliedsgenossenschaften in Baden-Württemberg.

Inhaltsverzeichnis

Verbandsstruktur

Dem Verband gehören an[1]:

  • 242 Volksbanken und Raiffeisenbanken,
  • 447 Raiffeisen-Genossenschaften
  • 115 Gewerbliche Genossenschaften

Vorstand

  • Verbandspräsident Gerhard Roßwog
  • Verbandsdirektor Herbert Schindler
  • Verbandsdirektor Gerhard Schorr

Aufgabe

Aufgabenschwerpunkte des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes sind die Prüfung, Beratung und Interessenvertretung der angeschlossenen Mitgliedsgenossenschaften. Daneben zeichnet der Verband ebenso für die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter und Führungskräfte seiner Mitglieder verantwortlich.

Geschichte

Die Mitglieder des Badischen und des Württembergischen Genossenschaftsverbandes haben am 23. Oktober 2008 die Verschmelzung der beiden Verbände auf der Grundlage der Jahresabschlüsse zum 31. Dezember 2008 beschlossen[2]. Mit Genehmigung der Jahresabschlüsse auf den letzten Verbandstagen der beiden Verbände am 3. März 2009 und der Eintragung ins Vereinsregister am 15. Juli 2009 wurde die Fusion rechtswirksam. Der Sitz des neuen Genossenschaftsverbands ist Karlsruhe.

Quellenangaben

  1. Mitgliederstruktur per 4. März 2009
  2. Mitglieder beschließen mit klaren Voten die Verschmelzung der Genossenschaftsverbände im Land: Mit dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband entsteht eine neue Wirtschaftskraft im Südwesten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Württembergischer Genossenschaftsverband — Der Württembergische Genossenschaftsverband Raiffeisen/Schulze Delitzsch e. V. war bis zum Jahr 2008 Prüfungs , Beratungs und Betreuungsverband für alle Mitgliedsgenossenschaften im Landesteil Württemberg. Nachfolgeverband ist der Baden… …   Deutsch Wikipedia

  • Volksbank Baden-Baden · Rastatt —   Volksbank Baden Baden • Rastatt eG Staat Deutschland Sitz Kaiserstr. 74 76437 Rastatt Rechtsform eingetrage …   Deutsch Wikipedia

  • CIBP — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

  • Internationale Volksbankenvereinigung — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

  • Kreditgenossenschaft — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

  • Raiba — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

  • Raiffeisen-Verein — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

  • Raiffeisenbank — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

  • Spar- und Darlehnskasse — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

  • Spar- und Darlehnskassen — Logo der Volks und Raiffeisenbanken in Deutschland Altes Logo der Raiffeisenbanken …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”