Badhus BE
Buchholterberg
Wappen von Buchholterberg
Basisdaten
Kanton: Bern
Amtsbezirk: Thun
BFS-Nr.: 0923Vorlage:Infobox Ort in der Schweiz/Gemeinde
PLZ: 3615
Koordinaten: (618675 / 185086)46.8166637.6833421006Koordinaten: 46° 49′ 0″ N, 7° 41′ 0″ O; CH1903: (618675 / 185086)
Höhe: 1'006 m ü. M.
Fläche: 15.34 km²
Einwohner: 1486
(31. Dezember 2007)[1]
Website: www.heimenschwand.ch
Karte
Karte von Buchholterberg

Buchholterberg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Thun des Kantons Bern in der Schweiz.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Gemeinde liegt in einer Hügelzone am rechten Talhang und reicht von der Rothachenschlucht bis hinauf zum Buchholterberg. Die Hauptsiedlung ist das Dorf Heimenschwand. Oben am Hang liegen ausser diesem Dorf noch die Weiler Zihl und Bätterich. Weiter unten liegen die Weiler Marbach, Schaubhaus, Badhaus, Ibach, Wangelen, Teufenbach, Wyler und Rothachen. In den letzten Jahren sind die Neubauquartiere Heimenegg, Höh und Längmatt entstanden. Vom gesamten Gemeindeareal von 1534 ha werden 59,3% landwirtschaftlich genutzt. Über ein Drittel (34,2%) sind von Wald und Gehölz bedeckt und nur 5,4% Siedlungsfläche.

Bevölkerung

Anfang 2005 zählte die Gemeinde 1'480 Einwohner. Davon waren 1'463 (=98,85%) Schweizer Staatsangehörige und 17 ausländische Zuwanderer.

Politik

Gemeinderat

Der aktuelle Gemeindepräsident heisst Robert Oeschger.

Sport

Unihockey

Die Flyers, der dorfeigene Unihockey Club duelliert sich seit Jahren mit den UHC Unterlangenegg, dem benachbarten Erzrivalen. Gegen die etwas zivilisierteren Blues war man stets unterlegen, das geben die Flyers aus Ehrengründen gerne zu.

Geschichte

Die Gemeinde gehört erst seit 1863 zum Bezirk Thun .

Fotos

Heimenschwand

Einzelnachweise

  1. Statistik Schweiz – Bilanz der ständigen Wohnbevölkerung nach Kantonen, Bezirken und Gemeinden

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badhus — Den Namen Badhus tragen zwei Orte in der Schweiz: der Weiler Badhus LU an der Grossen Fontannen in der Gemeinde Doppleschwand, Kanton Luzern die Ortschaft Badhus BE südlich von Heimenschwand in der Gemeinde Buchholterberg, Kanton Bern …   Deutsch Wikipedia

  • Östersund — Östersund, Sweden Lakeside view of Östersund …   Wikipedia

  • Malmö FF — This article is about Malmö FF s football department. For former departments of the club, see Malmö FF (disambiguation). Malmö FF Full name Malmö Fotbollförening Nickname(s) Di blåe (The Blues) …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”