Badingen

Badingen ist der Name zweier Orte in Deutschland:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badingen — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = Wappen Badingen.svg lat deg = 52 |lat min = 36 |lat sec = 47 lon deg = 11 |lon min = 39 |lon sec = 0 Lageplan = Badingen in SDL.png Bundesland = Sachsen Anhalt Landkreis = Stendal… …   Wikipedia

  • Badingen (Altmark) — Badingen Stadt Bismark (Altmark) Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Badingen (Zehdenick) — Badingen Stadt Zehdenick Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Badingen (b. Zehdenick) — Badingen ist einer von dreizehn Ortsteilen der Stadt Zehdenick im brandenburgischen Landkreis Oberhavel. Die Einwohnerzahl beträgt 705[1] bei einer Fläche von 1945 Hektar. Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 Geschichte 3 Sehenswürdigkeiten …   Deutsch Wikipedia

  • Mildenberg (Zehdenick) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Zabelsdorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Secantgraben — Der Secantgraben ist ein Entwässerungsgraben in der Altmark. Der größte Teil seines Laufes liegt in der Verwaltungsgemeinschaft Bismark/Kläden. Er entwässert das Gebiet nordöstlich von sowie um Badingen. Verlauf Der Secantgraben fließt von seinem …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Zehdenick — In der Liste der Baudenkmale in Zehdenick sind alle Baudenkmale der brandenburgischen Stadt Zehdenick und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Landesdenkmalliste mit dem Stand vom 30. Dezember 2009.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bismark (Altmark) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Feldbefreier — Aktivisten bei einer „Feldbefreiung“ Der Begriff Feldbefreiung bezeichnet unter Umweltaktivisten die zielgerichtete Vernichtung von Feldern mit gentechnisch veränderten Pflanzen als Aktion zivilen Ungehorsams. Juristisch betrachtet erfüllt eine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”