Siyəzən (Rayon)
Lage des Rayons Siyəzən in Aserbaidschan

Siyəzən ist ein Rayon in Aserbaidschan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Siyəzən.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Bezirk hat eine Fläche von 759 km². Der Rayon wird im Nordosten vom Kaspischen Meer begrenzt, im Südwesten vom Großen Kaukasus. Es gibt Vorkommen von Erdöl und Erdgas.[1]. Im Bezirk liegt der Altyaghach Nationalpark.[2]

Bevölkerung

Im Rayon lebten 2009 37.600 Menschen.[3] Diese verteilen sich auf 33 Siedlungen.[1] Ein Teil der Bevölkerung gehört der Minderheit der Tat an.[2]

Wirtschaft

Der bedeutendste Wirtschaftszweig der Region ist die Erdölförderung. Außerdem wird Wein, Getreide und Gemüse angebaut sowie Viehzucht betrieben.[1]

Kultur

Im Bezirk befindet sich der Turm von Beshbarmag, der im 1. Jahrhundert v. Chr. als Teil einer Reihe von zoroastrischen Türmen zwischen Baku und Derbent errichtet wurde. Diese dienten der Kommunikation, aber auch religiösen Zwecken.[1] .[2]

Verkehr

Durch den Bezirk verläuft die Eisenbahnstrecke der Azərbaycan Dövlət Dəmir Yolu und die Fernstraße von Baku nach Dagestan in Russland.[2]

Einzelnachweise

  1. a b c d Azerbaijan Developement Gateway über Rayon und Stadt
  2. a b c d azerb.com über Rayon und Stadt
  3. Aserbaidschanische Statistikbehörde

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Siyəzən — bezeichnet eine Stadt in Aserbaidschan, siehe Siyəzən (Stadt) einen Bezirk in Aserbaidschan, siehe Siyəzən (Rayon) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Siyəzən (raión) — Capital Siyəzən Entidad Raión …   Wikipedia Español

  • Siyəzən — For the administrative district, see Siazan Rayon; for the village named Siyəzən, see Siyəzən, Beşdam. Infobox Settlement name =Siyəzən settlement type=Municipality native name = pushpin pushpin mapsize =300 subdivision type = Country subdivision …   Wikipedia

  • Siyətük — Infobox Settlement name =Siyətük settlement type=Municipality native name = pushpin pushpin mapsize =300 subdivision type = Country subdivision name = flag|Azerbaijan subdivision type1 = Rayon subdivision name1 =Astara leader title = leader name …   Wikipedia

  • Siyəzən (Stadt) — 41.07611111111149.113888888889 Koordinaten: 41° 5′ N, 49° 7′ O …   Deutsch Wikipedia

  • Şiyəkəran — Infobox Settlement name =Şiyəkəran settlement type=Municipality native name = pushpin pushpin mapsize =300 subdivision type = Country subdivision name = flag|Azerbaijan subdivision type1 = Rayon subdivision name1 =Astara leader title = leader… …   Wikipedia

  • Siyəzən, Beşdam — Infobox Settlement name =Siyəzən settlement type=Municipality native name = pushpin pushpin mapsize =300 subdivision type = Country subdivision name = flag|Azerbaijan subdivision type1 = Rayon subdivision name1 =Siazan subdivision type2 =… …   Wikipedia

  • Dəvəçi (Rayon) — Lage Dəvəçis in Aserbaidschan Dəvəçi (auch Davachi) ist ein Rayon im Norden Aserbaidschans am Kaspischen Meer. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Dəvəçi. Der Name bedeutet Kamelhändler auf Aserbaidschanisch. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Julfa (Rayon) — Lage des Rayons Culfa in Aserbaidschan Culfa ist ein Rayon in Aserbaidschan in der Autonomen Republik Nachitschewan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Culfa. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie …   Deutsch Wikipedia

  • Sadarak (Rayon) — Lage des Rayons Sədərək in Aserbaidschan Sədərək ist ein Rayon in Aserbaidschan in der Autonomen Republik Nachitschewan. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Heydərabad. Zum Bezirk gehört die Exklave Karki, die in Armenien liegt und seit dem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”