744
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


744
Das Umayyadenreich um 750
Nach der Ermordung von Kalif al-Walid II. beginnt eine schwere Krise im Kalifat der Umayyaden.
744 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 192/193 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 736/737
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 800/801 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1287/88 (südlicher Buddhismus); 1286/87 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 57. (58.) Zyklus

Jahr des Holz-Affen 甲申 (am Beginn des Jahres Wasser-Schafes 癸未)

Dai-Kalender (Vietnam) 106/107 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 122/123 (um den 21. März)
Islamische Zeitrechnung 126/127 (12./13. Oktober)
Jüdischer Kalender 4504/05 (11./12. September)
Koptischer Kalender 460/461
Römischer Kalender ab urbe condita MXDVII (1497)

Ära Diokletians: 460/461 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1054/55 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1055/56 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 782

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Asien

  • 17. April: Schwere Krise der Umayyadenherrschaft im Kalifat nach der Ermordung von al-Walid II. und den folgenden schnellen Herrscherwechseln. Das Ansehen der Umayyaden wird schwer beschädigt, was der Propaganda der Abbasiden verstärkt Gehör verschafft. Kalif wird zunächst al-Walids Sohn Yazid III., der aber bereits nach fünf Monaten stirbt.
  • 25. September: Tod des nur wenige Monate regierenden Kalifen Yazid III. Sein Nachfolger wird sein von ihm designierter Bruder Ibrahim, der aber nur in Teilen Syriens Anerkennung findet. Gegen ihn stellt sich der Umayyade Marwan II., der sich als Rächer des ermordeten Al-Walid II. sieht.
  • Aufstand der Uiguren unter Iltimis Kutluq Bilge-Kül gegen die Herrschaft der Göktürken. Mit den Uiguren verbünden sich die Karluken und Oghusen; den Aufständischen gelingt es, den Göktürken-Khan Ozmysh zu stürzen und zu töten. Daraufhin wird Bomei-Tegin letzter Khan der Göktürken.

Europa

Afrika

  • Der Berber Salih ibn Taif erklärt sich zum Propheten und gründet später ein eigenes Reich der Bargawata.

Religion

Geboren

  • Redburga, Königin von Wessex als Frau des Königs Egbert von Wessex

Gestorben

Weblinks

 Commons: 744 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 744 — Années : 741 742 743  744  745 746 747 Décennies : 710 720 730  740  750 760 770 Siècles : VIIe siècle  VIIIe sièc …   Wikipédia en Français

  • -744 — Années : 747 746 745   744  743 742 741 Décennies : 770 760 750   740  730 720 710 Siècles : IXe siècle av. J.‑C.   …   Wikipédia en Français

  • 744 — ГОСТ 744{ 77} Бумага мундштучная. Технические условия. ОКС: 85.060 КГС: К64 Бумага папиросная Взамен: ГОСТ 744 67, ГОСТ 5.1585 72 Действие: С 01.01.79 Изменен: ИУС 9/83, 9/88, 7/89, 1/92 Примечание: переиздание 1995 Текст документа: ГОСТ 744… …   Справочник ГОСТов

  • 744 — РСТ РСФСР 744{ 88} Капуста свежая брюссельская, савойская и кольраби. Технические условия. ОКС: 67.080.20 КГС: С42 Овощи Взамен: РСТ РСФСР 368 77, РСТ РСФСР 358 77, РСТ РСФСР 308 77 Действие: С 01.07.88 Текст документа: РСТ РСФСР 744 «Капуста… …   Справочник ГОСТов

  • 744 — Años: 741 742 743 – 744 – 745 746 747 Décadas: Años 710 Años 720 Años 730 – Años 740 – Años 750 Años 760 Años 770 Siglos: Siglo VII – …   Wikipedia Español

  • 744 — For the aircraft see Boeing 747 400 NOTOC EventsBy PlaceEurope* February Hildeprand succeeds Liutprand as king of the Lombards. * October Ratchis succeeds Hildeprand as king of the Lombards.Asia* Chinese poet Li Po meets Du Fu for the first time …   Wikipedia

  • 744 — …   Википедия

  • 744 — See 464.1 …   Dictionary of molecular biology

  • 744 — матем. • Запись римскими цифрами: DCCXLIV …   Словарь обозначений

  • 744 Aguntina — is a minor planet orbiting the Sun.External links* [http://cfa www.harvard.edu/iau/lists/NumberedMPs.txt Discovery Circumstances: Numbered Minor Planets] …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”