Bagism

Der Begriff Bagism (abgeleitet vom englischen Wort „bag“ für Sack, eine deutsche Übersetzung entspräche etwa dem Wort „Sackismus“) wurde von John Lennon und Yoko Ono während ihrer Friedenskampagne Ende der 1960er Jahre geprägt. In Wien gaben sie 1969 vollständig von einem Sack bedeckt vor Reportern ein Interview auf einer gut besuchten Pressekonferenz.

Bagism ist eine Satire auf stereotypes Denken und Voreingenommenheit, um darauf aufmerksam zu machen, dass das Beachten von Äußerlichkeiten wie Kleidung, langen Haaren oder Alter die Kommunikation zwischen Menschen stören kann. Die Idee, in einem Sack völlig verhüllt zu sprechen, soll die Idee purer Kommunikation vermitteln. Anstatt auf Äußerlichkeiten zu achten, kann der Zuhörer sich auf die reine Botschaft konzentrieren.

Inhaltsverzeichnis

Bagism in Liedern der Beatles

Bagism wird in zwei Liedern der Beatles erwähnt. Erstmalig in der Zeile „…eating chocolate cake in a bag“ des Stücks The Ballad of John and Yoko. Das Essen von Schokoladenkuchen in einem Sack ist dabei eine Anspielung auf die Pressekonferenz in Wien. Zum zweiten Mal taucht der Begriff „bag“ im Lied Come Together in der Zeile „…he bag production…“ auf, die sich auf Lennons Public-Relations-Firma „Bag Productions Ltd.“ bezieht.

John Lennon Airport, September 2006

In Lennons Song Give Peace a Chance nimmt die Zeile „Everybody’s talkin’ about Bagism, Shagism…“ Bezug auf Bagism. Im Herbst 2006 wurde ein Teil dieser Textzeile in den Fenstern der Eingangshalle des Liverpool John Lennon Airports gezeigt. Weitere Liedtexte zieren das gesamte Flughafengebäude.

Internet

1996 schuf Sam Choukri die Webseite Bagism.com, die viele Hintergründe über das Paar enthält.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bagism — is a term which was created by John Lennon and Yoko Ono as part of their extensive peace campaign in the late 1960s. The intent of bagism was to satirize prejudice and stereotyping. Bagism literally involved wearing a bag over one s entire body.… …   Wikipedia

  • Bagism — est un terme créé et popularisé par John Lennon et Yoko Ono, lors de leur campagne pacifiste de la fin des années 1960, pour décrire une mentalité superficielle. Leur intention était de faire la satire des préjugés et des stéréotypes. Le mot Bag… …   Wikipédia en Français

  • John Lennon — Pour les articles homonymes, voir Lennon. John Lennon John …   Wikipédia en Français

  • Yoko Ono — For the song by Die Ärzte, see Yoko Ono (song). Yoko Ono 小野 洋子 Yoko Ono at the Museum of Contemporary Art of the University of São Paulo, Brazil Background information …   Wikipedia

  • Yoko Ono — Pour les articles homonymes, voir Ono (homonymie). Yoko Ono 小野 洋子 Yoko Ono à …   Wikipédia en Français

  • Yōko Ono — Yoko Ono Yoko Ono Yoko Ono à la cérémonie d ouverture de son exposition d art à Sao Paulo, en novembre 2007. Naissance 18 févrie …   Wikipédia en Français

  • John Lennon — Lennon redirects here. For other uses, see Lennon (disambiguation). For other people named John Lennon, see John Lennon (disambiguation). John Lennon …   Wikipedia

  • Toy Porno — Infobox Film name = Toy Porno image size = caption = director = producer = writer = narrator = starring = Dennis Flemion Jimmy Flemion music = The Frogs cinematography = editing = distributor = Self released released = circa 1993 runtime = 122:00 …   Wikipedia

  • Beatles — The Beatles Gründung 1960 Auflösung 1970 Genre Rock, Pop, Beat Letzte Besetzung vor der Auflösung …   Deutsch Wikipedia

  • Bed in — Proben zu Give Peace a Chance (1969) John Winston Lennon (später John Winston Ono Lennon), MBE (* 9. Oktober 1940 in Liverpool, England; † 8. Dezember 1980 in New York …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”