Bago-Kusuntu (Sprache)
Bago-Kusuntu

Gesprochen in

Togo
Sprecher ca. 7.500 (SIL 2002) [1]
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von eine der nationalen Sprachen in Togo
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

-

ISO 639-3:

bqg

Bago-Kusuntu (auch: Bago, Koussountou) ist die Sprache der Bago.

Diese leben vorwiegend in Togo. Bago-Kusuntu gehört zu den Gur-Sprachen.

Die Angaben zur Anzahl der Sprecher wird auf ca. 7.500 (SIL 2002) [2] Menschen geschätzt, wodurch die Sprache zu den bedrohten Sprachen Westafrikas zählt.

Sie leben in Togo vorwiegend in der Region Centrale (Togo) in der Tchamba Präfektur. Ein als Bagou bezeichneter Dialekt der Sprache wird in der Nähe des gleichnamigen Ortes Bagou gesprochen, der ca. 35 km südlich von Koussountou. In der Nähe des Ortes Koussountou, der ca. 25 km südöstlich von Tchamba liegt wird ein ebenfalls nach dem Ort benannter Dialekt Koussountou gesprochen.

Siehe auch

Weblinks

Quellen

  1. www.ethnologue.com
  2. www.ethnologue.com

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Sprachen Togos — Die Liste der Sprachen Togos führt alle in Togo vorkommenden Sprachen sowie deren alternative Bezeichnungen auf. Die Zahl der in Togo gesprochenen Sprachen differiert von Quelle zu Quelle, was vor allem auf Schwierigkeiten zurückzuführen ist,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gurunsi — Die Gurunsi Sprachen, auch Grusi Sprachen, sind eine Sprachfamilie des Zweigs der Gur Sprachen innerhalb der Familie der Niger Kongo Sprachen. Sie umfassen in einem Nördlichen, Östlichen und Westlichen Zweig 23 Einzelsprachen. Der Begriff Gurunsi …   Deutsch Wikipedia

  • Gurunsisprachen — Die Gurunsi Sprachen, auch Grusi Sprachen, sind eine Sprachfamilie des Zweigs der Gur Sprachen innerhalb der Familie der Niger Kongo Sprachen. Sie umfassen in einem Nördlichen, Östlichen und Westlichen Zweig 23 Einzelsprachen. Der Begriff Gurunsi …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”