74er

74er steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 74er-Reihe — steht für: 74er Reihe, eine Reihe von elektronischen Logikbausteinen. Baureihe 74, eine Baureihe von Lokomotiven Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • 74er Reihe — steht für: 74er Reihe, eine Reihe von Bausteinen von TTL Logik ICs (Transistor Transistor Logik Integrierte Schaltkreise); siehe Logikfamilie Baureihe 74, eine Baureihe von Lokomotiven …   Deutsch Wikipedia

  • Logikfamilie — bezeichnet in der Digitaltechnik eine Reihe von Bausteinen (normalerweise als Integrierte Schaltungen), die elementare (wie Logikgatter) und meist auch komplexere logische Schaltungen zur Verfügung stellen. Die Bausteine einer Familie sind mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Schaltkreisfamilie — Logikfamilie bezeichnet in der Digitaltechnik eine Reihe von Bausteinen (normalerweise als Integrierte Schaltungen), die elementare (wie Logikgatter) und meist auch komplexere logische Schaltungen zur Verfügung stellen. Die Bausteine einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Musikcorps Großen-Linden — Das Musikcorps der Freiwilligen Feuerwehr Großen Linden e.V. ist eine Marsch und Showband in Blechbläserbesetzung aus Linden in Hessen. Die Formation erzielte 1974 einen Doppelsieg beim World Music Concours in Kerkrade (Niederlande) und 2005 den… …   Deutsch Wikipedia

  • Musikcorps der Freiwilligen Feuerwehr Großen-Linden e.V. — Das Musikcorps der Freiwilligen Feuerwehr Großen Linden e.V. ist eine Marsch und Showband in Blechbläserbesetzung aus Linden in Hessen. Die Formation erzielte 1974 einen Doppelsieg beim World Music Concours in Kerkrade (Niederlande) und 2005 den… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Slade — Sir Thomas Slade, Gemälde eines unbekannten Künstlers Sir Thomas Slade (* 1703/04; † Februar 1771) war ein britischer Schiffbauingenieur, am berühmtesten für die Konstruktion der HMS Victory, Lord Nelsons Flaggschiff in der Schlacht von Trafalgar …   Deutsch Wikipedia

  • 74-Kanonen-Schiff — 74 Kanonen Schiffe kamen in den 1730er Jahren auf. Sie waren in der Regel Zweidecker und besaßen somit bessere Segeleigenschaften als die schwerfälligeren Dreidecker und mehr Schlagkraft als kleinere Zwei bzw. Eindecker. Die Entwicklung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bud 500 — Sharpie 500 Veranstaltungsort: Bristol Motor Speedway Hauptsponsor: Newell Rubbermaid Erstes Rennen: 1961 Distanz: 267 Meilen (429 km) Anzahl Runden: 500 Ehemalige Namen: Volunteer 500 (1961–1975) Volunteer 400 …   Deutsch Wikipedia

  • Busch 500 — Sharpie 500 Veranstaltungsort: Bristol Motor Speedway Hauptsponsor: Newell Rubbermaid Erstes Rennen: 1961 Distanz: 267 Meilen (429 km) Anzahl Runden: 500 Ehemalige Namen: Volunteer 500 (1961–1975) Volunteer 400 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”