Bahamonde-Schnabelwal
Bahamonde-Schnabelwal
Systematik
Überordnung: Laurasiatheria
Ordnung: Wale (Cetacea)
Unterordnung: Zahnwale (Odontoceti)
Familie: Schnabelwale (Ziphiidae)
Gattung: Zweizahnwale (Mesoplodon)
Art: Bahamonde-Schnabelwal
Wissenschaftlicher Name
Mesoplodon traversii
Gray, 1874

Der Bahamonde-Schnabelwal (Mesoplodon traversii) ist eine Walart aus der Familie der Schnabelwale (Ziphiidae).

1997 wurde auf dem zu Chile gehörenden Juan-Fernández-Archipel der Schädel einer unbekannten Schnabelwalart gefunden, die als Mesoplodon bahamondi beschrieben wurde. Spätere Untersuchungen zeigten, dass die Art mit einer schon 1874 auf Neuseeland entdeckten Art identisch ist, von der allerdings auch nur Kieferteile und Zähne gefunden wurden. Ein weiterer Schädelfund, der in Neuseeland in den 1950er-Jahren gemacht wurde und jahrzehntelang unidentifiziert im Lager der Universität von Auckland lag, gehört ebenfalls zu dieser Art.

Über diese Walart ist so gut wie nichts bekannt, aus den Funden schließt man, dass das Verbreitungsgebiet den südlichen Pazifik umfasst, und schätzt anhand der Schädel die Länge des Bahamonde-Schnabelwals auf rund 5,5 Meter.

Siehe auch

Quelle

  • A. L. van Helden, A. N. Baker, M. L. Dalebout, J. C. Reyes, K. Van Waerebeek, C. S. Baker: Resurrection of Mesoplodon traversii (Gray, 1874), senior synonym of M. bahamondi Reyes, Van Waerebeek, Cardenas and Yanez, 1995 (Cetacea: Ziphiidae), In: Marine Mammal Science, 18(3):609–621 (July 2002), PDF Online

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schnabelwal — Schnabelwale Mesoplodon bidens auf einer Briefmarke der Färöer Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Mesoplodon traversii — Bahamonde Schnabelwal Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung: Wale (Cetacea) Unterordnung: Zahnwale (Odontoceti) …   Deutsch Wikipedia

  • Mesoplodon — Zweizahnwale Sowerby Zweizahnwal (Mesoplodon bidens) Systematik Unterklasse: Hö …   Deutsch Wikipedia

  • Zweizahnwal — Zweizahnwale Sowerby Zweizahnwal (Mesoplodon bidens) Systematik Unterklasse: H …   Deutsch Wikipedia

  • Zweizahnwale — Sowerby Zweizahnwal (Mesoplodon bidens) Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) …   Deutsch Wikipedia

  • Ziphiidae — Schnabelwale Mesoplodon bidens auf einer Briefmarke der Färöer Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Cryptobiologie — Die Kryptozoologie versteht sich als Gebiet der Zoologie, das vor dem Menschen verborgene Tiere aufspürt und erforscht. Sie wurde um das Jahr 1950 von dem Zoologen und Publizisten Bernard Heuvelmans begründet und bewegt sich zwischen seriöser… …   Deutsch Wikipedia

  • Kryptid — Die Kryptozoologie versteht sich als Gebiet der Zoologie, das vor dem Menschen verborgene Tiere aufspürt und erforscht. Sie wurde um das Jahr 1950 von dem Zoologen und Publizisten Bernard Heuvelmans begründet und bewegt sich zwischen seriöser… …   Deutsch Wikipedia

  • Kryptiden — Die Kryptozoologie versteht sich als Gebiet der Zoologie, das vor dem Menschen verborgene Tiere aufspürt und erforscht. Sie wurde um das Jahr 1950 von dem Zoologen und Publizisten Bernard Heuvelmans begründet und bewegt sich zwischen seriöser… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnabelwale — Mesoplodon bidens auf einer Briefmarke der Färöer Systematik Klasse: Säugetiere (Mammalia) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”