Soma

Soma

Soma bezeichnet:

in Biologie und Medizin (hier von griechisch σῶμα soma „Körper“):

  • Soma (Zellbiologie), den Körper einer Zelle
  • Somazellen, Körperzellen, die nicht zu den Keimzellen zählen; siehe Somatische Zelle
  • den Leib oder Körper des Menschen im Gegensatz zu dessen Psyche oder Seele, siehe somatisch
  • in den USA als Handelsname ein muskelentspannendes Mittel, Carisoprodol

in der Geographie:

  • Sōma, Stadt in der japanischen Präfektur Fukushima
  • Sōma-gun (Fukushima), einen Landkreis in der Präfektur Fukushima
  • Sōma (Aomori), ein Dorf in der japanischen Präfektur Akita
  • Souma (Han) (沢海藩), ein japanisches Lehen
  • Sōma-han (相馬藩), einen anderen Namen für das Lehen Sōma-Nakamura
  • Soma (Gambia), Stadt in Gambia
  • Soma (Türkei), Stadt in der Ägäis (Türkei)
  • Soma (Belaja Choluniza), einen Nebenfluss der Belaja Choluniza in Russland
  • South of Market (SoMa), einen Stadtteil von San Francisco

Weiteres:

Personen:

  • Ragnvald Soma (* 1979), einen norwegischen Fußballspieler
  • Takahito Sōma (* 1981), einen japanischen Fußballspieler
  • Soma Morgenstern (1890–1976), eigentlich Salomo, einen deutschsprachigen Schriftsteller altösterreichischer Herkunft


SOMA steht als Akronym für:

  • Semantic Object Modeling Approach, eine Modellierungssprache, die hauptsächlich von Ian Graham entwickelt wurde
  • Service-Oriented Modeling and Architecture von IBM
  • SOMA Sozialmarkt, siehe Sozialmarkt (Einzelhandel)
  • Sondermannschaft im Sport, siehe Mannschaft
  • Societe Montage Automobile, ein ehemaliges kanadisches Montagewerk des Renault-Konzerns; siehe Automobiles Renault Canada


Siehe auch:

  • Psychosomatik, in der Medizin die Ansicht, dass Körper und Geist einander beeinflussen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • soma — soma …   Dictionnaire des rimes

  • Soma — (Sanskrit: ), or Haoma (Avestan), from Proto Indo Iranian * sauma , was a ritual drink of importance among the early Indo Iranians, and the later Vedic and greater Persian cultures. It is frequently mentioned in the Rigveda, which contains many… …   Wikipedia

  • SOMA — (von griechisch σῶμα soma „Körper“) bezeichnet in Biologie und Medizin: den Körper einer Zelle, siehe Soma (Zellbiologie) Körperzellen, die nicht zu den Keimzellen zählen, siehe Somatische Zelle den Leib oder Körper des Menschen im Gegensatz zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Soma — puede significar: En biología: soma: planta psicotrópica de India. soma: droga fantástica consumida por los personajes de la novela Un mundo feliz, de Aldous Huxley. soma: el cuerpo de una neurona. soma: totalidad de la materia corporal de un… …   Wikipedia Español

  • soma — [ sɔma ] n. m. • 1892; gr. sôma « corps » ♦ Biol. 1 ♦ L ensemble des lignées cellulaires non sexuelles de l organisme (opposé à germen ). ⇒aussi hérédité. 2 ♦ Corps cellulaire du neurone. ● soma …   Encyclopédie Universelle

  • SOMA — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • Sōma — shi 相馬市 Geographische Lage in Japan …   Deutsch Wikipedia

  • Soma —    Soma was a divine, intoxicating drink favored by INDRA, king of the gods, according to the Vedas. It was made from a celestial plant taken to Earth by an eagle and was said to confer immortality on gods and humans. BRAHMIN priests in Vedic… …   Encyclopedia of Hinduism

  • şoma — ŞOMÁ, şomez, vb. I. intranz. A nu avea, a nu găsi de lucru; a fi şomer. – Din fr. chômer. Trimis de LauraGellner, 01.05.2004. Sursa: DEX 98  şomá vb., ind. prez. 1 sg. şoméz, 3 sg. şi …   Dicționar Român

  • soma — m. anat. Parte orgánica de un organismo, en oposición a la psique. Medical Dictionary. 2011. soma 1. nombre …   Diccionario médico

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”