Bahnhof Darmstadt Ost
Darmstadt Ost
Darmstadt-Bahnhof-Ost2.jpg
Empfangsgebäude (Gleisseite)
Daten
Kategorie 6
Betriebsart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 3
Abkürzung FDO
Eröffnung 1869
Lage
Stadt Darmstadt
Land Hessen
Staat Deutschland
Koordinaten 49° 52′ 29″ N, 8° 40′ 25″ O49.8747222222228.6736111111111Koordinaten: 49° 52′ 29″ N, 8° 40′ 25″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Hessen

i1i3i7i10i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Darmstadt Ost ist ein Durchgangsbahnhof an der Odenwaldbahn in Darmstadt.

Inhaltsverzeichnis

Empfangsgebäude

Der Bahnhof Darmstadt Ost wurde 1869 als Station Rosenhöhe im Rahmen des Baus der Odenwaldbahn als 1½-stöckiges spätklassizistisches Gebäude errichtet, das die Darmstädter Denkmaltopographie „an einen Bahnhof in der russischen Taiga erinnert“ [1] und die Denkmaltopographie Eisenbahn in Hessen als „ländliches Stationsgebäude“ beschreibt [2]. Es ist heute Darmstadts ältestes erhaltenes Empfangsgebäude. Die Ansicht des teilweise in Holzfachwerk konstruierten, lang gestreckten Gebäudes ist durch eine vertikale Holzverschalung in den oberen Stockwerken und flache gekreuzte Satteldächer gekennzeichnet. Das Erdgeschoss umfasste einen Wartesaal mit Fahrkartenschalter, im Obergeschoss waren Wohnungen für Bahnbedienstete untergebracht. Das historische Empfangsgebäude ist ein Kulturdenkmal nach dem Hessischen Denkmalschutzgesetz. Es wird nicht mehr genutzt und ist für Reisende durch eine Unterstellmöglichkeit im Stil einer Bushaltestelle ersetzt worden.

Verkehrliche Bedeutung

Der Bahnhof Darmstadt Ost liegt am Fuße der Rosenhöhe und ist mit einer Entfernung von rund einem Kilometer der Darmstädter Bahnhof, der am nächsten zum Stadtzentrum liegt. Mit der Inbetriebnahme der eingleisigen Eisenbahnstrecke Darmstadt Ost – Groß-Zimmern im Jahre 1897 wurde der Bahnhof ausgebaut. Er diente als Trennungsbahnhof bis zum Rückbau der Strecke im Jahr 1984.

Der Bahnhof weist heute drei Bahnsteiggleise auf, eins davon ist als Stumpfgleis ausgebildet. Heute halten hier nur noch Personenzüge. Der Ostbahnhof ist ein Verknüpfungspunkt des Nahverkehrs. Er verbindet die Stadt mit dem Odenwald. Von 1913 bis 1986 besaß er einen Straßenbahnanschluss. Im Jahr 2009 besteht neben der Odenwaldbahn mit der RMV-Linie 65 Anschluss an die städtische Buslinie L der HEAG mobilo und die Regionalbuslinien K55, K56, K85, 671, 672, 673, 674 und weitere der Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation. Im Rahmen des Baus der Nordostumgehung soll er als Verknüpfungspunkt zwischen Regionalbussen, innerstädtischen Buslinien und der Odenwaldbahn ausgebaut werden.

Linien
TU-Lichtwiese Regional RB/SE 65
Odenwaldbahn
Darmstadt Nord
Ober-Ramstadt Regional RE 65
Odenwaldbahn
Darmstadt Nord

Literatur

  • Stadt Darmstadt. Kulturdenkmäler in Hessen. Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, hrsg. vom Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Braunschweig 1994, ISBN 3-528-06249-5, S. 390.

Weblinks

 Commons: Bahnhof Darmstadt Ost – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Stadt Darmstadt. Kulturdenkmäler in Hessen. Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, hrsg. vom Landesamt für Denkmalpflege Hessen. Braunschweig 1994, ISBN 3-528-06249-5, S. 390
  2. Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hrsg.): Eisenbahn in Hessen. Kulturdenkmäler in Hessen. (= Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland). Theiss Verlag, Stuttgart 2005, ISBN 3-8062-1917-6, Bd. 2.1, S. 464

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof München Ost — München Ost Bahnhofsgebäude (Haupteingang) Daten Kategorie 1 Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Darmstadt Nord — Darmstadt Nord Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrssystemhalt …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Darmstadt-Kranichstein — Darmstadt Kranichstein …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Darmstadt Ost–Groß-Zimmern — Darmstadt Ost–Groß Zimmern Kursbuchstrecke (DB): ex 256b (1966) Streckennummer (DB): 3555 Streckenlänge: 13,1 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Darmstadt Ostbahnhof — Darmstadt Ost Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrshalt Art …   Deutsch Wikipedia

  • Darmstadt Nordbahnhof — Darmstadt Nord Ostansicht Daten Kategorie 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Darmstadt Hauptbahnhof — Darmstadt Hbf Operations Category …   Wikipedia

  • Bahnhof Haidhausen — Der Bahnhof von oben (aus Richtung Nordosten gesehen) Ostbahnhof München (Haupteingang) Der Bahnhof München Ost (Ostbahnhof) wurde 1871 als Bahnhof Haidhausen an den damals gleichzeitig neu err …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof München-Pasing — München Pasing Empfangsgebäude des Bahnhofs München Pasing (Südseite) Daten Kategorie 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Darmstadt-Kranichstein — Kranichstein Kreisfreie Stadt Darmstadt Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”