Bahnhof Düsseldorf-Oberbilk
Düsseldorf-Oberbilk
Übergang vom U-Bahnhof zur S-Bahn-Station
Bahnhofsdaten
Kategorie Nahverkehrssystemhalt, Nahverkehrsknoten
Art Haltepunkt
Bahnsteiggleise

2

Abkürzung

KDOB

Architektonische Daten
Stadt Düsseldorf
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Koordinaten 51° 12′ 28,8″ N, 6° 48′ 33″ O51.2079944444446.80916666666677Koordinaten: 51° 12′ 28,8″ N, 6° 48′ 33″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen
Einfahrender S-Bahnzug in der Silvesternacht

Der Haltepunkt Düsseldorf-Oberbilk ist ein Eisenbahn-Haltepunkt, der etwa 3 Kilometer südlich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs im Düsseldorfer Stadtteil Oberbilk liegt. Er befindet sich an der Bahnstrecke Köln–Duisburg und gehört zur Bahnhofskategorie 4. Neben der S-Bahn ist Düsseldorf-Oberbilk Halte mehrerer Stadtbahn und Straßenbahnlinien.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Der Bahnhof liegt in zentraler Lage zwischen den Stadtteilen Düsseldorf-Bilk, Düsseldorf-Oberbilk und Düsseldorf-Lierenfeld. Er besitzt einen Mittelbahnsteig und befindet sich in Hochlage oberhalb der Siegburger Straße mit Zugang von dort.

Die Straßenbahnhaltestelle besteht aus zwei Seitenbahnsteigen, darunter befindet sich eine U-Bahn-Station.

Hauptartikel: U-Bahnhof Oberbilk Bf./PhilipsHalle

Im Jahr 2002 lag die Zahl der Ein-, Aus- und Umsteiger bei ca. 15.000 bis 20.000 je Werktag[1].

Linien

Zur Zeit wird der Haltepunkt von zwei Linien der S-Bahn angefahren; die zugehörigen Straßenbahn- und Stadtbahn-Haltestellen werden von einer Straßenbahn- und drei Stadtbahnlinien angefahren.

Linie Linienverlauf
S 6 Essen Hbf – Kettwig – Ratingen Ost – Düsseldorf Hbf – Düsseldorf Volksgarten – Leverkusen Mitte – Köln Hbf
S 7 Düsseldorf Flughafen Terminal – Düsseldorf-Wehrhahn – Düsseldorf Hbf – Düsseldorf Volksgarten – Hilden – Solingen Hbf
U74 Meerbusch-Görgesheide – Heinrich-Heine-Allee – Düsseldorf-Oberbilk-Holthausen
U77 Am Seestern – Heinrich-Heine-Allee – Düsseldorf-Oberbilk-Holthausen
U79 Duisburg-Meiderich Bf. – Heinrich-Heine-Allee – Düsseldorf-Oberbilk-Kaiserslauterner Straße
715 Unterrath (S)-Düsseldorf-Oberbilk – Vennhauser Allee

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Amt für Verkehrsmanagement - Landeshauptstadt Düsseldorf: Nahverkehrsplan 2002 - 2007, Düsseldorf 2003, S. 59

Linien
Volksgarten S-Bahn S6
K–DU
Eller Süd
Volksgarten S-Bahn S7
D-SG
Eller Mitte

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof Düsseldorf-Eller Süd — Düsseldorf Eller Süd Hauptbahnsteig Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrssystemhalt, Nahverkehrsknoten …   Deutsch Wikipedia

  • Düsseldorf-Oberbilk — Düsseldorf Oberbilk …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf Volksgarten — Düsseldorf Volksgarten Bahnsteig des S Bahn Haltes Bahnhofsdaten Kategorie Nahverkehrssystemha …   Deutsch Wikipedia

  • Düsseldorf-Oberbilk station — Operations Category …   Wikipedia

  • Bahnhof Düsseldorf-Derendorf — Der Bahnhof Düsseldorf Derendorf ist ein Güterbahnhof etwa vier Kilometer nördlich des Hauptbahnhofs im Düsseldorfer Stadtteil Derendorf. Früher handelte es sich um einen Rangierbahnhof, der sich noch weiter südlich bis in den Stadtteil… …   Deutsch Wikipedia

  • Haltepunkt Düsseldorf-Oberbilk — Düsseldorf Oberbilk Übergang vom U Bahnhof zur S Bahn Station Daten Kategorie 5 Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Düsseldorf-Oberbilk–Essen-Kupferdreh — Düsseldorf–Hagen Kursbuchstrecke (DB): 450.1, 450.3, 450.6, 450.7, 450.9, 450.11 Streckennummer: 2400 Streckenlänge: 80 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV 16,7 Hz  Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahnhof Düsseldorf Hauptbahnhof — Düsseldorf Hbf U Bahnhof in Düsseldorf …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahnhof Düsseldorf Hbf — Düsseldorf Hbf U Bahnhof in Düsseldorf …   Deutsch Wikipedia

  • Düsseldorf-Bilk — Geograp …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”