Bahnhof Enschede
Enschede
Enschede stationsplein.JPG
Bahnhofsgebäude mit Haupteingang
Daten
Betriebsart Anschlussbahnhof
Bahnsteiggleise 5
Reisende ca. 15.000[1]
Abkürzung Es
Eröffnung 1. Juli 1866
Webadresse NS-Infoseite
Architektonische Daten
Architekt H.G.J. Schelling
Lage
Stadt Enschede
Provinz Overijssel
Staat Niederlande
Koordinaten 52° 13′ 20″ N, 6° 53′ 24″ O52.2222222222226.89Koordinaten: 52° 13′ 20″ N, 6° 53′ 24″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in den Niederlanden

i7i12i13i15i16i16i18

Der Bahnhof Enschede ist der größte Bahnhof der niederländischen Stadt Enschede. Der Bahnhof wird von täglich ca. 14.000 Personen (2005) genutzt. Er ist zentraler Knotenpunkt im städtischen ÖPNV. Am Bahnhof verkehren nationale Regional- und Fernverkehrszüge sowie die grenzüberschreitenden Regionalzüge nach Dortmund und Münster.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Station wurde am 1. Juli 1866 als Endpunkt der Bahnstrecke aus Zutphen eröffnet.

Nachdem die Münster-Enscheder Eisenbahn-Gesellschaft auf Grund von Zahlungsunfähigkeit die Bahnstrecke Münster–Enschede nicht vollenden konnte, wurde die Gesellschaft und der Weiterbau von der Königlich-Westfälischen Eisenbahn-Gesellschaft übernommen. Das letzte Teilstück von Gronau wurde gemeinsam mit der Bahnstrecke Dortmund–Enschede der Dortmund-Gronau-Enscheder Eisenbahn-Gesellschaft errichtet und am 15. Oktober 1875 eingeweiht.

Zwischen 1940 und 1951 war der Personenverkehr in Folge des zweiten Weltkriegs zwischen Gronau und Enschede unterbrochen. Am 30. September 1979 wurde dann der Gülterverkehr zwischen Gronau und Enschede eingestellt, zwei Jahre später folgte auch der Personenverkehr.

Nach der Reaktivierung der Strecke, wurde am 18. November 2001 der Personenverkehr zwischen Gronau und Enschede wieder aufgenommen, seitedem verkehren wieder Regionalzüge von Enschede bis Dortmund und Münster. Die Gleisverbindung zwischen dem Gleis aus Deutschland und den niederländischen Gleisanlagen bliebt dabei aber unterbrochen, die Strecke endet in Enschede an einem einzelnen Kopfgleis.

Sein heutiges Aussehen erhielt der Bahnhof 1950.

Streckenverbindungen

Zugtyp Linienverlauf Frequenz
Intercity Enschede - Schiphol stündlich
Intercity Enschede - Den Haag C / Rotterdam C stündlich
Stoptrein Enschede - Apeldoorn halbstündlich
Stoptrein Enschede - Zwolle halbstündlich
Regionalbahn Enschede - Münster Hbf stündlich
Regionalbahn Enschede - Dortmund Hbf stündlich

Weblinks

 Commons: Bahnhof Enschede – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. ovwereld.nl

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Enschede — Gemeinde Enschede Flagge Wappen Provinz Overijssel Bürgermeister …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Rotterdam CS — Rotterdam Centraal Haupteingang des Bahnhofs Bahnhofsdaten Art …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Wierden — Bahnhof Wierden …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Gronau (Westf) — Gronau (Westf) Empfangsgebäude Daten Kategorie 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Hengelo — Hengelo Bahnhofsgebäude mit Haupteingang Daten Betriebsart Durchgangsbahnhof Bahnsteiggleise …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Deventer — Deventer Bahnhofsgebäude, dahinter die Gleise Daten Betriebsart Durchgangsbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Apeldoorn — Apeldoorn Bahnhofsgebäude, dahinter die Gleise Daten Betriebsart Durchgangsbahnhof B …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Almelo — Almelo Bahnhofsgebäude mit Haupteingang Daten Betriebsart Durchgangsbahnhof Bahns …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Lette — Das Empfangsgebäude des Bahnhofs Lette Der Bahnhof Lette ist ein Gebäude der Eisenbahn im Coesfelder Ortsteil Lette, das seit der Rückstufung des Bahnhofs zum Haltepunkt 1990 in ein ehrenamtlich betriebenes Museum umgewandelt wurde.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Amersfoort — Amersfoort Haupteingang des Bahnhofs Daten Betriebsart Durchgangsbahnhof …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”