1. Deutsches Polizeioldtimer Museum
Halle des Polizeioldtimer-Museums Marburg

Das 1. Deutsche Polizeioldtimer-Museum befindet sich im hessischen Marburg. Seit 2003 werden hier Fahrzeuge aus mehreren Jahrzehnten deutscher Polizeigeschichte gezeigt.

Geschichte

Die Sammlung historischer Polizeifahrzeuge war ursprünglich ein Nebenaspekt des Polizei-Motorsport-Club Marburg 1990 e. V. Das erste Fahrzeug nach historischem Vorbild war 1991 ein Opel Rekord P1, bald kamen weitere historische Einsatzfahrzeuge hinzu.

Am 24. Juni 2000 fand im Rahmen der Feier zum 10-jährigen Jubiläum des Polizei-Motorsport-Clubs Marburg 1990 die Gründungsfeier zum „1. Deutschen Polizeioldtimer-Museum“ mit dem hessischen Innenminister Bouffier als Schirmherrn statt.

Nach einigen Umbauarbeiten erfolgte am 12. Juli 2003 die offizielle Einweihung des Museums. Seit dieser Zeit gibt es in den Sommermonaten regelmäßige Öffnungstermine.

Exponate

Im Mittelpunkt des Museums stehen die meist einmaligen historischen Polizeifahrzeuge des Polizei-Motorsport-Club Marburg. Diese Sammlung gehört inzwischen zu einer der größten in Deutschland und umfasst weit über sechzig Polizeifahrzeuge der verschiedensten Art. So stehen neben Polizeimotorrädern und Streifenwagen verschiedener Fabrikate und Jahrgänge auch gepanzerte Sonderwagen, Wasserwerfer und weitere schwere Fahrzeuge aus dem Polizeidienst zur Besichtigung bereit. Sogar ein Schwimmwagen gehört zu diesen automobilen Kulturgütern. Einige der Fahrzeuge mussten aus echten Oldies originalgetreu rekonstruiert werden, da es sie so nicht mehr gab.

Weitere polizeiliche Exponate, Infotafeln und Fotos zeigen dem Besucher Eindrücke über die Motorisierung der deutschen Polizei seit Beginn des vergangenen Jahrhunderts.

Der Schwerpunkt des Museums liegt auf der Zeit nach 1945. Durch die Polizeifahrzeuge kann sich der Besucher auch ein Bild von der vielseitigen, interessanten und nicht selten schwierigen Arbeit der Polizei machen.

Weblinks

1. Deutsches Polizeioldtimer-Museum Marburg

50.79748.72977Koordinaten: 50° 47′ 51″ N, 8° 43′ 47″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1. Deutsches Polizeioldtimer-Museum — Halle des Polizeioldtimer Museums Das 1. Deutsche Polizeioldtimer Museum ist ein Polizei Museum im Stadtteil Wehrshausen (Ortsteil Neuhöfe) der hessischen Stadt Marburg. Das Museum zeigt Fahrzeuge aus mehreren Jahrzehnten deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Automuseen in Deutschland — Museum in Melle Die Automuseen in Deutschland sind üblicherweise ganzjährig geöffnet. Darunter befinden sich große öffentliche Museen mit festen Öffnungszeiten ebenso wie kleine Privatsammlungen, die teilweise nur nach Vereinbarung geöffnet sind …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesland Hessen — Land Hessen …   Deutsch Wikipedia

  • DE-HE — Land Hessen …   Deutsch Wikipedia

  • Land Hessen — Land Hessen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Verkehrsmuseen — Die Artikel Eisenbahnmuseum und Liste der Verkehrsmuseen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne… …   Deutsch Wikipedia

  • Marburg (Lahn) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Marburg an der Lahn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verkehrsmuseen — Die Liste von Verkehrsmuseen enthält alle bedeutenden, öffentlich zugänglichen Museen nach Ländern geordnet. Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Australien 3 Belgien 4 Bermuda …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Museen in Hessen — Nach Orten sortiert Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Allendorf (Eder) „Via Temporis“ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”