Bahnhof Higashi-Jūjō
Bahnhof Higashi-Jūjō
JREast-Higashi-jujo-station-platform.jpg
Bahnhof Higashi-Jūjō
Daten
Bahnsteiggleise 3(JR)
Reisende 21.529 (JR)[1]
Abkürzung ヒ セ (HI-SE)
Eröffnung 1. August 1931
Lage
Stadt Kita (Tokio)
Präfektur Tokio
Staat Japan
Koordinaten 35° 45′ 47″ N, 139° 43′ 40″ O35.763055555556139.72777777778Koordinaten: 35° 45′ 47″ N, 139° 43′ 40″ O
Eisenbahnstrecken

JR

Liste der Bahnhöfe in Japan

i1i3i7i10i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Higashi-Jūjō (jap. 東十条駅, Higashijūjō-eki) befindet sich im Kita-ku in Tokio an der Keihin-Tōhoku-Linie der East Japan Railway Company (JR East).

Inhaltsverzeichnis

Geschichte und Nutzung

Am 1. August 1931 wurde der Bahnhof von der Japanese National Railways als Bahnhof Shimo-Jūjō eröffnet, seit dem 1. April 1957 trägt er seinen heutigen Namen Bahnhof Higashi-Jūjō. Er wird derzeit nur von der JR Keihin-Tōhoku-Linie genutzt.

Im Jahr 2006 nutzten im Durchschnitt täglich 21.601 Personen diesen Bahnhof.

Angrenzende Bahnhöfe

Der Bahnhof wird lediglich von der Keihin-Tōhoku-Linie der JR East angefahren. Die in der unteren Tabelle verwendete Farbe entspricht dem von der Gesellschaft vergebenen Farbcode der Linie.

Linien
Akabane Keihin-Tōhoku-Linie Keihin-Tōhoku-Linie
JR East
Ōji

Einzelnachweise

  1. JR East: durchschnittliche tägliche Einstiege 2008 (ohne Umstiege)

Weblinks

 Commons: Higashi-Jūjō Station – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof Higashi-Jujo — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Bahn …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Higashijujo — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Bahn …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Higashijūjō — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Bahn …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Oji — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Bahn auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Ōjiekimae — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Bahn auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Akabane — Luftbild des Bahnhofs Akabane von 1974 Daten Betriebsart Durch …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Ōji — Daten Betriebsart Durchgangsbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Jūjō — Nordeingang Bahnhof Jūjō Daten Betriebsart Durchgangsbahnho …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Itabashi — West Eingang Daten Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Keihin-Tohoku-Linie — Die Keihin Tōhoku Linie (jap. 京浜東北線, Keihin Tōhoku sen) oder die Keihin Tōhoku Negishi Linie (jap. 京浜東北根岸線, Keihin Tōhoku Negishi sen) ist eine der wichtigsten JR Bahnlinien in Tokio, Kanagawa und Saitama. Inhaltsverzeichnis 1 Daten 2 Stationen 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”