Bahnhof Hulst
Das ehemalige Bahnhofsgebäude (um 1900)

Der Bahnhof Hulst (Hul) ist der ehemalige Bahnhof der Gemeinde Hulst in der niederländischen Provinz Zeeland. Er war Haltepunkt der Bahnstrecke 54, die von Terneuzen in die belgische Stadt Mechelen führte.

Das ursprüngliche Bahnhofsgebäude wurde 1871 errichtet und mit Inbetriebnahme der Strecke am 27. August 1871 eröffnet. Standort war die westliche Seite einer platzartigen Erweiterung unmittelbar am südwestlichen Ausgang der von einem Wassergraben umgebenen Altstadt, dem heutigen „Stationsplein“. Das Empfangsgebäude bestand aus einem zweistöckigen zentralen, giebelständigen Satteldachbau und zwei niedrigeren flankierenden Flügeln.

Mit der Stilllegung der Strecke im Oktober 1951 wurde von Hulst aus nur mehr eine Verbindung nach Sint-Niklaas aufrechterhalten. Am 18. Mai 1952 wurde der Bahnhof für Reisende gänzlich geschlossen. 1960 wurde das Bahnhofsgebäude abgerissen und durch ein Dienstgebäude der Niederländischen Eisenbahnen ersetzt, das inzwischen ebenfalls abgerissen wurde.

Von den früheren Bahnhofsbauten sind nur mehr zwei Gruppen von Lagergebäuden erhalten, darunter die ehemalige Güterhalle, die heute als Restaurant genutzt wird: ein sehr nüchtern ausgeführter roter Backsteinbau mit lisenengegliedeter Giebelseite.

Sie wurden während des landesweiten Projektes zur Inventarisierung von Denkmälern (MIP) als verbliebene Reste des Bahnhofs und wegen ihrer prägenden Bedeutung für die übrige Bebauung des Bahnhofsquartiers als historisch wertvolle Gebäude eingestuft.

Weblinks

51.2763201741674.0478664636111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geteilter Ort — Dieses Haus in Baarle steht zum Teil in Belgien und zum Teil in den Niederlanden. Der Grenzverlauf ist durch die weißen Pflastersteine gekennzeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Grenzstadt — Dieses Haus in Baarle steht zum Teil in Belgien und zum Teil in den Niederlanden. Der Grenzverlauf ist durch die weißen Pflastersteine gekennzeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Liste geteilter Ortschaften — Dieses Haus in Baarle steht zum Teil in Belgien und zum Teil in den Niederlanden. Der Grenzverlauf ist durch die weißen Pflastersteine gekennzeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Ortschaften, die durch internationale Grenzen geteilt sind — Dieses Haus in Baarle steht zum Teil in Belgien und zum Teil in den Niederlanden. Der Grenzverlauf ist durch die weißen Pflastersteine gekennzeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Wechselbahn — Dieser Artikel wurde aufgrund von akuten inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Bitte hilf mit, die Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich bitte an der Diskussion.… …   Deutsch Wikipedia

  • Leuven — Löwen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste geteilter Orte — Dieses Haus in Baarle steht zum Teil in Belgien und zum Teil in den Niederlanden. Der Grenzverlauf ist durch die weißen Pflastersteine gekennzeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Löwen (Belgien) — Löwen …   Deutsch Wikipedia

  • HZ Vlissingen — Dieser Artikel beschreibt die Stadt Vlissingen. Für das Schiff SV Vlissingen siehe Iskra (I). Für das Bunkerschiff siehe MTS Vlissingen. Gemeinde Vlissingen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Löwen — Löwen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”