Bahnhof Kannai
Bahnhof Kannai
JREast-kannai-platform.jpg
Bahnhof Kannai
Daten
Bahnsteiggleise 2 (JR)
4(U-Bahn Yokohama)
Reisende 57.410 (JR)[1]
Abkürzung ナ イ (NA-I)
Eröffnung 19. Mai 1964
Lage
Stadt Yokohama
Präfektur Kanagawa
Staat Japan
Koordinaten 35° 26′ 36″ N, 139° 38′ 14″ O35.443333333333139.63722222222Koordinaten: 35° 26′ 36″ N, 139° 38′ 14″ O
Eisenbahnstrecken

JR

U-Bahn Yokohama

Liste der Bahnhöfe in Japan

i1i3i7i10i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Kannai (jap. 関内駅, Kannai-eki) befindet sich in der Stadt Yokohama in der japanischen Präfektur Kanagawa.

Inhaltsverzeichnis

Linien

Sakuragichō wird von den folgenden Linien bedient:

Angrenzende Bahnhöfe

Linien
Sakuragichō Keihin-Tōhoku-Linie Keihin-Tōhoku-Linie
JR East
Ishikawachō

Nutzung

Im Jahr 2005 nutzten im Durchschnitt täglich 56.273 Personen die Negishi-Linie und 20.008 Personen die U-Bahn Yokohama.

Geschichte

Am 19. Mai 1964 wurde der Bahnhof von der Japanese National Railways eröffnet.

Einzelnachweise

  1. JR East: durchschnittliche tägliche Einstiege 2008 (ohne Umstiege)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof Sakuragicho — Bahnhof Sakuragichō Der Bahnhof Sakuragichō (jap. 桜木駅, Sakuragichō eki) befindet sich in der Stadt Yokohama in der japanischen Präfektur Kanagawa. Der Bahnhof ist in der Nähe des Hafenbezirks Minato Mirai 21 und des Yokohama Landmark Towers …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Ishikawacho — Bahnhof Ishikawachō (JR Bahnsteig) (Japan, Präfektur Kanagawa) Der Bahnhof Ishikawachō (jap. 石川町駅, Ishikawachō eki) befindet sich in der Stadt Yokohama in der japanischen Präfektur Kanagawa …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Sakuragichō — Daten Bahnsteiggleise 3 (JR) 2( …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Ishikawachō — Daten Bahnsteiggleise 2 (JR) …   Deutsch Wikipedia

  • Keihin-Tohoku-Linie — Die Keihin Tōhoku Linie (jap. 京浜東北線, Keihin Tōhoku sen) oder die Keihin Tōhoku Negishi Linie (jap. 京浜東北根岸線, Keihin Tōhoku Negishi sen) ist eine der wichtigsten JR Bahnlinien in Tokio, Kanagawa und Saitama. Inhaltsverzeichnis 1 Daten 2 Stationen 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Keihin-Tohoku-Negishi-Linie — Die Keihin Tōhoku Linie (jap. 京浜東北線, Keihin Tōhoku sen) oder die Keihin Tōhoku Negishi Linie (jap. 京浜東北根岸線, Keihin Tōhoku Negishi sen) ist eine der wichtigsten JR Bahnlinien in Tokio, Kanagawa und Saitama. Inhaltsverzeichnis 1 Daten 2 Stationen 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Keihin-Tōhoku-Negishi-Linie — Die Keihin Tōhoku Linie (jap. 京浜東北線, Keihin Tōhoku sen) oder die Keihin Tōhoku Negishi Linie (jap. 京浜東北根岸線, Keihin Tōhoku Negishi sen) ist eine der wichtigsten JR Bahnlinien in Tokio, Kanagawa und Saitama. Inhaltsverzeichnis 1 Daten 2 Stationen 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Negishi-Linie — Die Keihin Tōhoku Linie (jap. 京浜東北線, Keihin Tōhoku sen) oder die Keihin Tōhoku Negishi Linie (jap. 京浜東北根岸線, Keihin Tōhoku Negishi sen) ist eine der wichtigsten JR Bahnlinien in Tokio, Kanagawa und Saitama. Inhaltsverzeichnis 1 Daten 2 Stationen 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Yokohama-Marathon — Spitzengruppe beim Yokohama Marathon 2009 Der Yokohama Marathon (jap. 横浜国際女子マラソン, Yokohama Kokusai Joshi Marason, dt. „Internationaler Frauenmarathon Yokohama“, engl. Yokohama Women’s Marathon) ist ein Marathon für die weibliche Laufelite, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Keihin-Tōhoku-Linie — Zug der Keihin Tōhoku Linie Streckenlänge: 59,1 km …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”