Bahnhof Kitasenju
Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Bahn auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden Artikel gelöscht, die nicht signifikant verbessert werden können. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich bitte an der Diskussion.

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
Bahnhof Kita-Senju (JR-Bahnsteig) (Japan, Präfektur Tokio)

Der Bahnhof Kita-Senju (jap. 北千住駅, Kita-Senju-eki) befindet sich in Adachi in Tokio.

Inhaltsverzeichnis

Linien

Kita-Senju wird von den folgenden Linien bedient:

Nutzung

Im Jahr 2006 nutzten im Durchschnitt täglich 175.656 Personen die JR-Linie, ca. 638.000 Personen die Tokyo Metro [1] und 437.498 Personen die Tōbu-Linie.

Geschichte

Am 25. Dezember 1896 wurde der Bahnhof von der Nippon Tetsudō (wörtl. Japan Railway) Eisenbahn eröffnet.

Angrenzende Bahnhöfe

Jōban-Linie Minami-Senju Kita-Senju Matsudo
Hibiya-Linie Minami-Senju Kita-Senju -
Chiyoda-Linie Machiya Kita-Senju Ayase

Einzelnachweise

  1. Tokyo Metro Statistics (FY2007) (japanisch)

35.749672222222139.804877777787Koordinaten: 35° 44′ 59″ N, 139° 48′ 18″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”