Bahnhof Lauterbourg
Lauterbourg
BR 628 am Hausbahnsteig
BR 628 am Hausbahnsteig
Daten
Betriebsart Trennungsbahnhof
Bahnsteiggleise 3
Eröffnung 1874
Lage
Stadt Lauterbourg
Département Bas-Rhin
Region Elsass
Staat Frankreich
Koordinaten 48° 58′ 3,3″ N, 8° 10′ 57,9″ O48.9675798.18276Koordinaten: 48° 58′ 3,3″ N, 8° 10′ 57,9″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in Frankreich

i7i12i13i15i16i16i18

Der Bahnhof Lauterbourg ist der Bahnhof der elsässischen Stadt Lauterbourg. Er wurde 1874 im Zuge des Baus der von Wörth am Rhein nach Lauterbourg führenden Bienwaldbahn und der Fortführung der Strecke nach Straßburg errichtet und mit deren Inbetriebnahme am 25. Juli 1876 eröffnet. Am 29. Juni 1900 wurde die von der Hauptstrecke abzweigende Bahnstrecke Lauterbourg–Wissembourg eröffnet.

Lage

Der Bahnhof liegt am südöstlichen Rand der historischen Altstadt von Lauterbourg. Er besteht aus dem historischen Empfangsgebäude sowie einem nach dem Ersten Weltkrieg nördlich angebauten Dienstgebäude. Konstituierend sind zudem zwei Güterschuppen sowie ein gusseiserner Pumpbrunnen.

Weblinks

 Commons: Gare de Lauterbourg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lauterbourg — Lauterbourg …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Wissembourg — Wissembourg Empfangsgebäude Daten Bahnsteiggleise 4 Eröffnung …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Strasbourg — Strasbourg Der Straßburger Bahnhof unter der neuen Glaskuppel Daten Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Lauterbourg-Wissembourg — Lauterbourg–Wissembourg Kursbuchstrecke: ex 282n Streckenlänge: 20,8 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Strasbourg–Lauterbourg — Lauterbourg Strasbourg Triebwagen der Deutschen Bahn in Lauterbourg Kursbuchstrecke (SNCF): 105 Streckennummer: 145 000 Streckenlänge: 57 km …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Lauterbourg–Wissembourg — Lauterbourg–Wissembourg Kursbuchstrecke: ex 282n Streckenlänge: 20,8 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bienwaldbahn — Wörth–Lauterbourg Kursbuchstrecke (DB): 677.1 Streckennummer: 3400 Streckenlänge: 15 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Paris–Straßburg — Paris–Strasbourg Streckenlänge: 502,0 km Spurweite: 1.435 mm Stromsystem: 25 kV, 50 Hz  Maximale Neigung: 8  …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bahnhöfe in Rheinland-Pfalz — BR 628/928 im Bahnhof Wörth Diese Liste führt sämtliche Personenbahnhöfe und haltepunkte in Rheinland Pfalz auf, die im Regelverkehr bedient werden. Aufbau Die Liste ist wie folgt unterteilt: Name: Hier wird der aktuelle Name des Bahnhofs oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Neustadt–Karlsruhe — Dieser Artikel beschreibt die Pfälzische Maximiliansbahn genannte Strecke Neustadt an der Weinstraße–Wissembourg/Karlsruhe. Die gleichnamige Bahngesellschaft findet sich unter Pfälzische Maximiliansbahn Gesellschaft. Pfälzische Maximiliansbahn …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”