Bahnhof St. Gallen

Unter dem Begriff Bahnhof St. Gallen versteht man verschiedene Bahnhöfe in der Schweizer Stadt St. Gallen.

  • Der wichtigste ist der Hauptbahnhof St. Gallen (auch St. Gallen HB), und mit Bahnhof St. Gallen ohne einen Zusatz ist in der Regel dieser gemeint. Es handelt sich um den Fernverkehrsbahnhof der Stadt St. Gallen, in ihm halten alle fahrplanmässige Personenzüge. Im Nebenbahnhof fahren die Züge der schmalspurigen Appenzellerbahnen in Richtung Gais und Trogen ab
  • Der Bahnhof St. Gallen St. Fiden liegt an der Strecke Richtung Rorschach (Streckeneröffnung 1856) und ist seit der Eröffnung 1910 der Bodensee-Toggenburg-Bahn (BT), und deren Strecke nach Romanshorn ein Verzweigungsgbahnhof.
  • Der Bahnhof St Gallen Haggen liegt an der BT-Strecke Richtung Wattwil
  • Der Bahnhof St. Gallen Bruggen und der Bahnhof St. Gallen Winkeln liegen an der Strecke Richtung Winterthur (Streckeneröffnung 1856). Der Bahnhof St. Winkeln war zwischen 1875 und 1913 Endbahnhof der Appenzeller Bahn, bevor dieser nach Gossau in den Bahnhof Gossau verlegt wurde.

An der Trogenerbahn liegen folgende Bahnhöfe und Haltestellen auf Stadtgebiet, St.Gallen Marktplatz, Spisertor, Schülerhaus und Notkersegg.

Die ehemalige Haltestelle St. Gallen Schellenacker, zwischen dem Hauptbahnhof und St. Gallen St. Fiden wurde mit der Tieferlegung der Strecke in den Rosenbergtunnel 1912 aufgehoben.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof St. Gallen St. Fiden — St. Gallen St. Fiden …   Deutsch Wikipedia

  • St.Gallen — St. Gallen Basisdaten Kanton: St. Gallen Wahlkreis: St. Gallen …   Deutsch Wikipedia

  • St. Gallen — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • St. Gallen Bahnhof — Hauptbahnhof St. Gallen …   Deutsch Wikipedia

  • St. Gallen HB — Hauptbahnhof St. Gallen …   Deutsch Wikipedia

  • St. Gallen Hauptbahnhof — Hauptbahnhof St. Gallen …   Deutsch Wikipedia

  • St. Gallen-Gais-Appenzell-Altstätten — Elektrische Bahn St. Gallen–Gais–Appenzell Streckenlänge: 20.06 km Spurweite: 1000 mm (Meterspur) Stromsystem: 1500 V = Maximale Neigung: Adhäsion 69 ‰ Zahnstange 100 ‰ Zahnstangensystem: Riggenbach Klose Strub / Von Roll …   Deutsch Wikipedia

  • St. Gallen-Gais-Appenzell-Bahn — Elektrische Bahn St. Gallen–Gais–Appenzell Streckenlänge: 20.06 km Spurweite: 1000 mm (Meterspur) Stromsystem: 1500 V = Maximale Neigung: Adhäsion 69 ‰ Zahnstange 100 ‰ Zahnstangensystem: Riggenbach Klose Strub / Von Roll …   Deutsch Wikipedia

  • Schoren (St. Gallen) — St. Gallen Basisdaten Kanton: St. Gallen Wahlkreis: St. Gallen …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptbahnhof St. Gallen — Hauptbahnhof St. Gallen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”