Bahnhof Wembley Central
Stationsgebäude
Bahnsteige

Wembley Central ist ein Bahnhof im Stadtbezirk London Borough of Brent. Er befindet sich in der Travelcard-Tarifzone 4 an der High Road und wird einerseits von London Overground-Vorortszügen zwischen London Euston und Watford Junction bedient, andererseits von der Bakerloo Line der London Underground. Darüber hinaus halten hier Schnellzüge der Bahngesellschaften London Midland und Southern (nur während der Hauptverkehrszeit). Im Jahr 2007 nutzten 3,168 Millionen U-Bahn-Fahrgäste den Bahnhof, hinzu kommen 0,751 Millionen Fahrgäste der Eisenbahn.[1][2]

Als die London and Birmingham Railway im Jahr 1837 ihre Stammstrecke (die heutige West Coast Main Line) eröffnete, fuhren die Züge hier zunächst durch. Die Eröffnung des Bahnhofs erfolgte 1842 unter dem Namen Sudbury. Am 1. Mai 1882 wurde er in Sudbury & Wembley umbenannt, am 1. November 1910 in Wembley for Sudbury. Die elektrischen Vorortzüge auf der parallel verlaufenden Watford DC Line nahmen ihren Betrieb am 15. Juni 1912 auf, jene der Bakerloo Line am 16. April 1917. Am 5. Juli 1948 erfolgte eine weitere Umbenennung und der Bahnhof erhielt seinen heutigen Namen. Zwischen 24. September 1982 und 4. Juni 1984 war der Betrieb der Bakerloo Line auf dem Teilstück nördlich von Stonebridge Park vorübergehend eingestellt. Im Jahr 2006 wurde der Bahnhof umgebaut; wichtigste Ergänzung ist die neue Fußgängerbrücke zum nahe gelegenen Wembley-Stadion, die aber nur an Tagen mit Veranstaltungen geöffnet ist.

Einzelnachweise

  1. London Underground performance update
  2. Office of Rail Regulation - station usage

Weblinks

 Commons: Bahnhof Wembley Central – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Vorherige Station Transport for London Nächste Station
Stonebridge Park   Bakerloo Line   North Wembley
  London Overground
Watford DC Line
 
Vorheriger Bahnhof National Rail Nächster Bahnhof
Harrow & Wealdstone   Southern
(nur HVZ Montag−Freitag)
  Kensington (Olympia)
  London Midland
West Coast Main Line
  London Euston


51.552222222222-0.29638888888888

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof Harrow & Wealdstone — Bahnhofgebäude Bahnsteige Harrow Wealdstone ist ein Bahnhof im Stadtbezirk London Borough of Harrow. Er wird …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Kensington (Olympia) — Stationsgebäude …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof North Wembley — North Wembley ist ein Bahnhof im Stadtbezirk London Borough of Brent. Er befindet sich in der Travelcard Tarifzone 4 an der East Lane. Der Bahnhof wird einerseits von London Overground Vorortszügen zwischen London Euston und Watford Junction… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Shepherd’s Bush — Shepherd’s Bush Der Eingangsbereich des Bahnhofes Daten Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Harrow & Wealdstone — Bahnhofgebäude …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Stonebridge Park — Stationsgebäude Bahnsteig …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Marylebone — Fassade des Bahnhofs Marylebone Marylebone ist ein Bahnhof nordwestlich des Londoner Stadtzentrums im Stadtteil Marylebone. Er ist einer der kleinsten Kopfbahnhöfe der Stadt. Die Bahngesellschaft Chiltern Railways betreibt von hier aus Züge in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Stationen der London Underground — Dies ist die Liste der Stationen der London Underground, der U Bahn der britischen Hauptstadt London. Enthalten sind alle Stationen, die zurzeit in Betrieb sind oder sich im Bau befinden, ebenso Stationen, die vorübergehend wegen Bauarbeiten… …   Deutsch Wikipedia

  • British Rail Class 390 — Klasse 390 “Pendolino” Anzahl: 53 Hersteller: Alstom, Washwood Heath (Fiat Neigetechnik) Länge über Puffer …   Deutsch Wikipedia

  • Watford DC Line — Watford Junction–London Euston Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 750 V = Zweigleisigkeit: ja Legende …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”