Bahnhof Witterschlick
Witterschlick
Bf-witterschlick.jpg
Daten
Kategorie 6[1]
Betriebsart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 2
Abkürzung KWIS
Lage
Stadt Alfter
Land Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Koordinaten 50° 41′ 22,3″ N, 7° 1′ 33,1″ O50.6895166666677.0258722222222Koordinaten: 50° 41′ 22,3″ N, 7° 1′ 33,1″ O
Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen

i1i3i7i10i11i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Witterschlick ist ein Bahnhof der Voreifelbahn in dem Ortsteil Witterschlick der Gemeinde Alfter im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis.

Geschichte

Die Anlage mit zwei Bahnsteigen wurde auf Grund des persönlichen Einsatzes des Witterschlicker Schuldirektors Esser erbaut. Heute ist der Bahnhof im Besitz eines Privateigentümers, der ihn wie ein Denkmal pflegt. Zu den Hauptverkehrszeiten verkehrt die Regionalbahn 23 (RB 23 oder Voreifelbahn) zwischen den Städten Bonn und Euskirchen im Viertelstundentakt sonst im Halbstundentakt.

1987 stellte der Rat der Gemeinde Alfter den Bahnhof mitsamt dem ehemaligen Bahnwärterhäuschen und dem Güterbahnhof unter Denkmalschutz.[2]

2002 wurde der Bahnhof Witterschlick umgebaut: Der Inselbahnsteig wurde entfernt und zwei getrennte Bahnsteige errichtet. Der Umbau war Anfang September 2002 abgeschlossen. Gleichzeitig wurden die benachbarte Tonfabrik abgerissen und die zugehörigen, schon längere Zeit stillgelegten Anschlussgleise entfernt.[3]

Nutzung

Nebengebäude des Bahnhofs wurden renoviert und umgewidmet. Die historische Güterhalle fungiert zeitweilig als Spielstätte kleinerer Theateraufführungen; aber auch als Außenstelle des Standesamtes der Stadt Alfter. Die Möglichkeit, in einem Bahnhof mit laufendem Bahnbetrieb zu heiraten, dürfte einzigartig in Deutschland sein.[4][5]

Einzelnachweise

  1. DB-Liste Bahnhofskategorien 2011 Pdf 0,33 MB
  2. http://www.eifelbahn.de/strecken/00420601.htm
  3. http://www.eifelbahn.de/strecken/bneu021.htm#028
  4. Im Bahnhof Witterschlick hat Alfter neues Trauzimmer eingerichtet; General-Anzeiger Bonn, 7. Mai 2009
  5. Heiraten in Witterschlick; Info auf alfter.de, 2. April 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Witterschlick — Gemeinde Alfter Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Bonn-Duisdorf — Bonn Duisdorf Daten Kategorie 6[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Euskirchen–Bonn — Voreifelbahn Kursbuchstrecke (DB): 475 Streckennummer: 2645 Streckenlänge: 34,2 km Spurweite: 1435 mm …   Deutsch Wikipedia

  • Voreifelstrecke — Voreifelbahn Kursbuchstrecke (DB): 475 Streckennummer: 2645 Streckenlänge: 34,2 km Spurweite: 1435 mm …   Deutsch Wikipedia

  • Heidgen — Volmershoven Heidgen Gemeinde Alfter Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Volmershoven — Heidgen Gemeinde Alfter Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Alfter — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen — Innenansicht des Aachener Hauptbahnhofs nach dem Umbau Hauptbahnhof Bochum, Nordfassade …   Deutsch Wikipedia

  • Volmershoven-Heidgen — Gemeinde Alfter Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Voreifelbahn — Bonn–Euskirchen Kursbuchstrecke (DB): 475 Streckennummer (DB): 2645 Streckenlänge: 34,2 km Spurweite …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”