799
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


799
Papst Leo III.
Papst Leo III. flieht zu Karl dem Großen über die Alpen.
Blick auf den Westturm des Paderborner Doms
Das Bistum Paderborn wird gegründet.
799 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 247/248 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 791/792
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 855/856 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1342/43 (südlicher Buddhismus); 1341/42 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender Jahr des Erde-Hasen 己卯 (am Beginn des Jahres Erde-Tiger 戊寅)
Dai-Kalender (Vietnam) 161/162 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 177/178 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 182/183 (11./12. Februar)
Jüdischer Kalender 4559/60 (4./5. September)
Koptischer Kalender 515/516
Römischer Kalender ab urbe condita MDLII (1552)

Ära Diokletians: 515/516 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1109/10 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1110/11 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 837

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Europa

  • April: Nach einem Attentat gegen Papst Leo III. durch die innerrömische Opposition, die seine Annäherung an die Franken missbilligte, flieht der Papst verwundet zu Karl dem Großen über die Alpen.
  • September: Fränkischer Reichstag im westfälischen Paderborn: Papst Leo III. berichtet Karl dem Großen von dem Attentat in Rom. Karl sagt die Untersuchung des Falles zu; um auch die Gegner des Papstes anzuhören, wird eine Romreise Karls für das nächste Jahr vereinbart. Ob bereits in Paderborn über eine geplante Kaiserkrönung verhandelt wurde, ist unklar. Auf dem Reichstag wird außerdem die Errichtung der Bistümer Paderborn, Osnabrück und Minden beschlossen. Leo kehrt am 29. November nach Rom zurück. (Paderborner Epos)
  • Zweiter Awarenaufstand (nach 797), danach gründet Karl der Große die Marcha orientalis.
  • Feldzug der Franken gegen die Kroaten, die in Abhängigkeit vom Frankenreich geraten
  • Cadalaus wird Markgraf von Friaul.
  • Erste urkundliche Erwähnung von Amriswil, Schermbeck, Straßwalchen.
  • Wikingerzeit: Beginn der Wikinger-Überfälle auf Frankreich
  • Die Basken erheben sich und töten den maurischen Gouverneur von Pamplona.

Amerika

Religion

Geboren

Gestorben

  • 1. September: Gerold, Präfekt von Baiern und des Ostlandes, fällt bei einem Aufstand der Awaren
  • 4. September: Musa al-Kasim, siebter Imam der Schiiten (* 745)
  • Erich von Friaul, fränkischer Markgraf von Friaul, fällt in der Stadt Tarsatica (vgl. Rijeka) einem Anschlag der Städter zum Opfer
  • 797/799: Paulus Diaconus, langobardischer Historiograph

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 799 — Années : 796 797 798  799  800 801 802 Décennies : 760 770 780  790  800 810 820 Siècles : VIIe siècle  VIIIe sièc …   Wikipédia en Français

  • 799 — ГОСТ 799{ 73} Болты путевые для скрепления рельсов широкой колеи. Общие технические требования. ОКС: 45.080 КГС: Д55 Арматура, узлы и детали подвижного состава железных дорог Взамен: ГОСТ 799 41 Действие: С 01.01.74 Изменен: ИУС 4/84, 3/93… …   Справочник ГОСТов

  • 799 — Años: 796 797 798 – 799 – 800 801 802 Décadas: Años 760 Años 770 Años 780 – Años 790 – Años 800 Años 810 Años 820 Siglos: Siglo VII – …   Wikipedia Español

  • 799 — NOTOC EventsBy TopicReligion* 29 November Pope Leo III, aided by Charles the Great, returns to Rome. Births*Deaths* April 13 Paul the Deacon, Benedictine monk and historian * September 4 Musa al Kazim, Shia Imam (b. 745) * Huai Su, Buddhist monk… …   Wikipedia

  • 799 — …   Википедия

  • 799 — матем. • Запись римскими цифрами: DCCXCIX …   Словарь обозначений

  • 799 Gudula — is a minor planet orbiting the Sun.External links* [http://cfa www.harvard.edu/iau/lists/NumberedMPs.txt Discovery Circumstances: Numbered Minor Planets] …   Wikipedia

  • 799 год — Годы 795 · 796 · 797 · 798 799 800 · 801 · 802 · 803 Десятилетия 770 е · 780 е 790 е 800 е · …   Википедия

  • (799) Gudula — Asteroid (799) Gudula Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,5411 AE …   Deutsch Wikipedia

  • (799) Gudula — Pour les articles homonymes, voir Gudule. L astéroïde (799) Gudula a été découvert le 9 mars 1915 par l astronome allemand Karl Reinmuth. Sa désignation provisoire était 1915 WO. Annexes Articles connexes Liste des astéroïdes (1 1000)… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”