Sprechakt

Sprechakt ist ein Fachausdruck (Terminus) der Sprachwissenschaft (Linguistik), die sich mit dem sprachlichen Handeln beschäftigt (Pragmatik (Linguistik)).

Sieht man von einer nicht geläufigen Nebenbedeutung bei Bühler ab [1], ist Sprechakt ursprünglich eine Eindeutschung des englischen Ausdrucks speech act von Searle.

Der Ausdruck Sprechhandlung wird entweder in einem gleichen Sinn (synonym) verwendet oder bezeichnet in terminologisch kritischer Distanz zum Ausdruck Sprechakt spezifisch eine Handlungseinheit, während die Ausdrücke Akt beziehungsweise act terminologisch irreführend nur Dimensionen, Aspekte einer sprachlichen Handlung bedeuten.[2]

In einem weiteren Sinn soll der Ausdruck Sprechakt verwendet werden allgemein für "das Sprechereignis unter bestimmten situativen Bedingungen"[3] oder als "sprachliche Äußerung als sozialer Handlungsvollzug in gegebenen situativem Kontext"[4].

In seiner spezifischen Verwendung ist der Ausdruck Sprechakt ein Terminus der Sprechakttheorie und bezeichnet dort

  • im weiteren Sinn eine sprachliche Handlung, bestehend aus "einem Äußerungsakt, einem propositionalen, illokutionären und perlokutionären Akt[5], oder
  • in einem engeren Sinn nur den illokutionären Akt, die Illokution.

Hauptartikel: Sprechakttheorie

Einzelnachweise

  1. Glück, Helmut (Hg.): Metzler Lexikon Sprache. 4. Auflage. Metzler, Stuttgart - Weimar 2010: Sprechakt.
  2. Vgl. Glück, Helmut (Hg.): Metzler Lexikon Sprache. 4. Auflage. Metzler, Stuttgart - Weimar 2010: Sprechhandlung.
  3. Volmert, Sprache und Sprechen: Grundbegriffe und sprachwissenschaftliche Konzepte, in: Volmert (Hrsg.), Grundkurs Sprachwissenschaft, 5. Aufl. (2005), S. 15
  4. Ulrich, Linguistische Grundbegriffe, 5. Aufl. (2002)/Sprechakt
  5. Meibauer, Einführung in die germanistische Linguistik, 2. Aufl. (2007), S. 356

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sprechakt — Sprẹch|akt 〈m. 1〉 das Sprechen, Vorgang des Sprechens ● während des Sprechakts * * * Sprẹch|akt, der (Sprachwiss.): Akt sprachlicher Kommunikation. * * * Sprech|akt,   Bezeichnung der »grundlegenden oder kleinsten Einheiten der sprachlichen… …   Universal-Lexikon

  • Sprechakt — см. язык I …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Sprechakt — Sprẹch|akt (Sprachwissenschaft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Illokutionärer Sprechakt — Illokutionärer Sprechakt. Auswirkungen auf den Hörer. Abstrakte Darstellung. Illokutionärer Sprechakt ist ein technischer Begriff aus der Sprechakttheorie nach Austin für Handlungen, für deren Vollzug man einen Adressaten wissen lassen muss, dass …   Deutsch Wikipedia

  • Sprechakttheorie — Nach der Sprechakttheorie oder Sprechhandlungstheorie werden im Zuge sprachlicher Äußerungen (Reden) nicht nur Sachverhalte beschrieben und Behauptungen aufgestellt, sondern selber Handlungen (Akte) vollzogen. Demnach sind Anordnungen (Befehle,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bedeutung (Philosophie) — Bedeutung ist ein grundlegender Begriff in der Linguistik und Sprachphilosophie. Wichtig ist der Begriff auch in der Informatik, der Forschung zur Künstlichen Intelligenz und in den Kognitionswissenschaften. Es gibt verschiedene Ansätze zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Assertiv — Die Sprechakttheorie, auch Sprechhandlungstheorie, basiert auf der von manchen Richtungen der Sprachwissenschaft und Sprachphilosophie nicht oder nicht genügend beachteten Tatsache, dass man mit sprachlichen Äußerungen (Reden) nicht nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Bedeutung (Sprachphilosophie) — Bedeutung ist ein grundlegender Begriff in der Linguistik und Sprachphilosophie. Wichtig ist der Begriff auch in der Informatik, der Forschung zur Künstlichen Intelligenz und in den Kognitionswissenschaften. Inhaltsverzeichnis 1 Ansätze zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Deklarativa — Die Sprechakttheorie, auch Sprechhandlungstheorie, basiert auf der von manchen Richtungen der Sprachwissenschaft und Sprachphilosophie nicht oder nicht genügend beachteten Tatsache, dass man mit sprachlichen Äußerungen (Reden) nicht nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Direktiva — Die Sprechakttheorie, auch Sprechhandlungstheorie, basiert auf der von manchen Richtungen der Sprachwissenschaft und Sprachphilosophie nicht oder nicht genügend beachteten Tatsache, dass man mit sprachlichen Äußerungen (Reden) nicht nur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”