Bahns

Maxine Bahns (* 28. Februar 1971 in Stowe, Vermont als Maxine Lee Bahns) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Leistungen

Bahns wurde als Tochter eines deutschstämmigen Vaters und einer chinesisch-brasilianischen Mutter geboren. Im Alter von 16 Jahren verließ sie ihr Elternhaus und reiste viel in der Welt, unter anderem nach Paris, Rom und Barcelona. Später studierte sie an der New York University Literaturwissenschaft, dann lernte sie Schauspiel an den Three Arts Studios.

Sie debütierte als Schauspielerin neben Edward Burns und Mike McGlone im preisgekrönten Independentfilm Kleine Sünden unter Brüdern (1995). In der Komödie She's the One (1996) spielte sie die Studentin Hope, die Mickey Fitzpatrick (Edward Burns) heiratet. Im Thriller Dangerous Curves (2000) spielte sie eine der Hauptrollen, im Actionfilm Codename – Elite (2001) spielte sie eine der Hauptrollen neben Jürgen Prochnow.

Bahns heiratete im Jahr 2003 Peter Crone, von dem sie sich inzwischen trennte. Sie lebt in Los Angeles. Zwischenzeitlich ist sie mit Patrick Watson verheiratet. Am 9. März 2009 gebar sie in Santa Monica ihre Tochter Madison Rose.

Filmografie (Auswahl)

Quellen

http://www.gala.de/stars/news/52684/Maxine-Bahns-Ein-Mentalisten-Baby.html

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maxine Bahns — Born Maxine Lee Bahns February 28, 1971 (1971 02 28) (age 40) Stowe, Vermont, U.S. Years active 1990s–present Spouse Peter Crone (5 October 2003–November 2006, divorced) …   Wikipedia

  • Maxine Bahns — (* 28. Februar 1971 in Stowe, Vermont als Maxine Lee Bahns) ist eine US amerikanische Schauspielerin. Leben und Leistungen Bahns wurde als Tochter eines deutschstämmigen Vaters und einer chinesisch brasilianischen Mutter geboren. Im Alter von 16… …   Deutsch Wikipedia

  • Maxine Bahns — est une actrice américaine née le 28 février 1971 à Stowe, Vermont (États Unis). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie 3 Récompenses et nominations …   Wikipédia en Français

  • Cutaway (2000 film) — For the film making technique, see Cutaway (filmmaking). Cutaway Directed by Guy Manos Produced by Cutting Edge Entertainm …   Wikipedia

  • S-Bahn — This article has been partially translated from the German Wikipedia article. S Bahn refers to suburban metro railways in Austria, Germany and Switzerland. The name is an abbreviation for the German Stadtschnellbahn (fast city train) and was… …   Wikipedia

  • Hamburg Eagles — Stadt: Hamburg Gegründet: 1995 Teamfarben: schwarz, weiß, rot Cheftrainer: Jojo Jones Liga (2009): GFL 2 Nord …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburg Wild Huskies — Hamburg Eagles Stadt: Hamburg Gegründet: 1995 Teamfarben: schwarz, weiß, rot Cheftrainer: Jojo Jones Liga (2009): GFL 2 Nord …   Deutsch Wikipedia

  • The Brothers McMullen — Filmdaten Deutscher Titel: Kleine Sünden unter Brüdern Originaltitel: The Brothers McMullen Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1995 Länge: 94 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Commuter rail — The Long Island Rail Road operates electric and diesel service into New York City …   Wikipedia

  • The Brothers McMullen — Infobox Film name = The Brothers McMullen caption = Poster of the film director = Edward Burns producer = Edward Burns Dick Fisher writer = Edward Burns starring = Edward Burns Mike McGlone Jack Mulcahy Connie Britton music = Seamus Egan… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”