7 (Album)
Bushido – 7
Veröffentlichung

2007

Label

ersguterjunge/Sony BMG

Format(e)

CD

Genre(s)

Hip-Hop/Deutscher Rap

Anzahl der Titel

20

Laufzeit

75 min 29 s

Besetzung

Bushido
Chakuza
Kay One
Nyze
Philippe
Screwaholic
Summer Cem

Produktion

Beatlefield

Studio(s)

ersgutesstudio, Berlin

Chronik
Von der Skyline zum Bordstein zurück
(2006)
7 Heavy Metal Payback
(2008)

7 ist der Titel des fünften Albums des Rappers Bushido. Es wurde am 31. August 2007 über Bushidos Label ersguterjunge veröffentlicht. Nach Bushidos Weggang von Universal, ist es das erste Album, welches über das Label Sony BMG vertrieben wird. Unterstützt wird Bushido auf dem Album von den Rappern Chakuza, Nyze, Summer Cem und Kay One sowie dem Teilnehmer der zweiten Staffel der Castingshow Deutschland sucht den Superstar Philippe Bühler.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

Das Album stieg auf Platz 1 der Media-Control-Charts in Deutschland ein. Somit konnte Bushido zum ersten Mal in seiner Karriere den Sprung auf Platz 1 der deutschen Album-Charts schaffen.[1] Das Album soll bereits durch die Anzahl der Vorbestellungen sieben Tage vor offizieller Veröffentlichung Gold-Status erreicht haben.[2] Auch in Österreich und der Schweiz schaffte es Bushido zum ersten Mal mit einem Album auf Platz 2 der jeweiligen Hitlisten.[3] Des Weiteren erreichte das Album in Österreich Goldstatus.[4]

Bedeutung des Titels

Am Erscheinungstag des Albums war Bushido thematischer Schwerpunkt in der MTV-Show TRL - XXL. Im Interview erklärte der Rapper, dass man den Titel 7 auf verschiedene Art interpretieren könne. Als Beispiele stellte er heraus, dass es sich zum einen um sein siebtes Soloalbum handelt (er kommt auf sieben Alben, da er Demotape und King of Kingz mitzählt), man es aber auch auf die sieben Tugenden des Samurai oder die Anzahl der Buchstaben seines Künstlernamens beziehen könne.

In einer späteren Ausgabe von TV Total bei Stefan Raab gab er hingegen an, dass sich die 7 lediglich durch die Tatsache erkläre, dass es das siebte Album sei[5].

Außerdem bezieht der Künstler sich sowohl in seinem Intro, als auch in dem Song Abschaum auf den Film Sieben von David Fincher.

Cover

Das Plattencover zeigt ein Portrait Bushidos mit Handfesseln und einer Ledermaske, wie sie Roman- und Filmfigur Hannibal Lecter trägt. Im Hintergrund ist eine Wand mit einem weißen B für Bushido und dem Albumtitel 7 zu sehen. Das Album ist auch als limitierte Version mit zusätzlicher DVD ab 16 Jahren erhältlich.

Singles

Alles verloren ist der erste Song des Albums, der als Single ausgekoppelt wurde. Auf der Premium-Single kann man neben der Album-Version eine Instrumental-Version sowie einen Screwaholic-Remix, einen Bizzy Montana-Remix und das Musikvideo zu dem Song finden. Auf der Basic-Version befindet sich neben der Album-Version ebenfalls das Musikvideo.

Alles verloren stieg auf Platz 4 der deutschen Singlecharts ein. [6]Damit ist der Song die erste Single von Bushido, die in die Top 10 einsteigen konnte. In Österreich konnte der Rapper mit seiner ersten Singleauskoppelung Platz 11 der Charts belegen.In der zweiten Woche schaffte er es sogar auf Platz 3 der österreichischen Charts. [7]

Als zweite Singleauskopplung folgte nun der Song Reich mir nicht deine Hand. Er steht seit dem 16. November 2007 in den Läden. Neben dem Titeltrack befinden sich auch noch zwei exklusive Remixe, zum Einen von Decay und zum Anderen von D-Bo, zusammen mit dem auf Rügen gedrehten Videoclip auf der Single. Zudem chartete die Single auf Platz 23 der deutschen Singlecharts. [8]

Titelliste

  1. Intro – 1:58
  2. Hinter dem Horizont – 4:11
  3. Es kann beginnen – 3:46
  4. So sein wie sie – 3:46
  5. Heile Welt (feat. Chakuza) – 4:18
  6. Dieser eine Wunsch – 4:08
  7. Alles verloren – 4:26
  8. Abschaum – 4:02
  9. Zeiten ändern sich – 4:09
  10. Gibt es Dich? – 4:04
  11. Keine Sonne (feat. Kay One) – 3:50
  12. Wo Du hier gelandet bist – 3:43
  13. Reich mir nicht deine Hand – 3:59
  14. Asylantenstatus (feat. Summer Cem) – 4:09
  15. Regenbogen – 3:45
  16. Wer ich bin? – 3:51
  17. Wahrheit (feat. Philippe) – 4:10
  18. Stadt der Engel (feat. Nyze) – 3:40
  19. Leben, das Du nicht kennst – 3:32
  20. Outro – 2:01

Limitierte Edition (CD + DVD)

  1. Tourfilm
  2. Live
  3. Interview
  4. Blow-Up (Mega-Poster in Berlin)
  5. Making Of "Alles verloren"
  6. Alles verloren
  7. Therapie TV

Bedeutung der Liedtexte

Gibt es dich

In diesem Song offenbart Bushido, dass er Single ist und seine Traumfrau bisher nicht gefunden hat. Er fragt sich, ob es sie wirklich gibt: eine Frau, die ihm stets treu ist, in ihm den wahren Menschen, nicht den Rapper, sieht und ihn so akzeptiert, wie er ist.[9]

Produzenten

Hip-Hop-Produzent Screwaholic

An der Produktion von 7 waren einige Hip-Hop-Musiker beteiligt. Hinter dem Horizont wurde von Martelli produziert. Der Beat zu Es kann beginnen wurde von Bizzy Montana und das Lied Wer ich bin? wurde von Screwaholic beigesteuert. Diese stehen beide bei Bushidos Label ersguterjunge unter Vertrag.

Als Hauptproduzent kann das aus Chakuza und DJ Stickle bestehende Produktionsduo Beatlefield genannt werden. Diese haben die Musikstücke Alles verloren, Zeiten ändern sich, Wo du hier gelandet bist, Reich mir nicht deine Hand, Wahrheit, Stadt der Engel und Leben, dass du nicht kennst produziert.

Ein Beat wurde von Auditory beigesteuert. Dieser ist dem Lied So sein wie sie zuzuordnen. Das Stück Heile Welt wurde von Yvan Jaquemet produziert. Bushido selbst hat nur einen Beat produziert. Diesen verwendete er für das Lied Keine Sonne. Dieser eine Wunsch wurde von Blanco beigesteuert und Decay ist für die musikalische Untermalung von Abschaum verantwortlich.

Des Weiteren wurden zwei Lieder von Steddybeats produziert. Diese sind Gibt es Dich? und Regenbogen. Außerdem wurde Asylantenstatus von David Dos Santos produziert.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.musicline.de/de/chartverfolgung_summary/title/Bushido/7/longplay
  2. http://www.tagesspiegel.de/magazin/werbinich/Bushido;art413,2369774
  3. http://austriancharts.at/showitem.asp?interpret=Bushido&titel=7&cat=a
  4. Eintragung bei ifpi.at zum Goldstatus in Österreich
  5. Interview mit Bushido und Stefan Raab auf youtube.com
  6. http://www.musicline.de/de/chartverfolgung_summary/title/Bushido/Alles+Verloren/single
  7. http://austriancharts.at/showitem.asp?interpret=Bushido&titel=Alles+verloren&cat=s
  8. http://www.musicline.de/de/chartverfolgung_summary/title/Bushido/Reich+Mir+Nicht+Deine+Hand/single
  9. Juice 10/2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 7 (album) — 7 is the title of several albums: * 7 (Madness album), 1981 * 7 (George Strait album), 1986 * 7 (Apoptygma Berzerk album), 1996 * 7 (In Extremo album), 1997 * 7 (Platero y Tú album), 1997 * 7 (S Club 7 album), 2000 * 7 (U2 EP), 2002 * 7 (Enrique… …   Wikipedia

  • 7 (album) — 7 est le 2e album sorti par le S Club 7. Il est sorti le 12 juin 2000 au Royaume Uni et le 14 novembre 2000 aux États Unis. Il a été réalisé par la maison de disques Polydor et a récolté la première position au Royaume Uni où il a été certifié… …   Wikipédia en Français

  • 7 (álbum de Enrique Iglesias) — 7 Álbum de Enrique Iglesias Publicación 25 de noviembre de 2003 Género(s) Pop Discográfica Interescope …   Wikipedia Español

  • 7 (álbum de Los Pericos) — 7 Álbum musical de Los Pericos Publicación 2005 Grabación Entre Mayo y Junio de 2005 Discográfica Universal Music …   Wikipedia Español

  • 7 (álbum de Platero y Tú) — 7 Álbum de Platero y Tú Publicación 1997 Grabación 1997 Género(s) Rock Duración 38 40 …   Wikipedia Español

  • 7 (S Club 7 album) — Infobox Album Name = 7 Type = Album Artist = S Club 7 Background = orange Released = flagicon|UK June 12, 2000 flagicon|USA November 14, 2000 flagicon|UK December 4, 2000 (re release) Recorded = London, England Genre = Pop Length = Label =… …   Wikipedia

  • 7 (álbum de Papanegro) — 7 (2007) Álbum de Papanegro Publicación 7/7/7 (7 de julio de 2007) Grabación Santiago, Chile Género(s) Rock, Funk, Pop …   Wikipedia Español

  • 7 (album de Madness) — Pour les articles homonymes, voir Seven. 7 est le troisième album du groupe Madness. Titres de l album FACE A Cardiac Arrest (Smash/Foreman) Shut Up (McPherson/Foreman) Sign of the Times (McPherson/Barson) Missing You (McPherson/Barson) Mrs… …   Wikipédia en Français

  • Hope 7 (album) — Infobox Album Name = Hope 7 Type = Studio album Artist = Hope 7 Released = March 15, 2005 Recorded = 2003 2005 Genre = Pop/Rock Length = 35:06 Label = Armato/Trauma Records Producer = Antonina Armato/Tim James Reviews = *Allmusic Rating|4|5 [http …   Wikipedia

  • N° 7 (album) — Pour les articles homonymes, voir Numéro sept. N° 7 (album) Album par Julien Clerc Pays …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”