Bahnstrecke Bad Münder–Bad Nenndorf
Bad Münder–Bad Nenndorf
Kursbuchstrecke (DB): ex 212d
Streckennummer: 1762
Streckenlänge: 22,4 km
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Legende
Strecke – geradeaus
von Hameln
Bahnhof, Station
0,0 Bad Münder (Deister)
   
Bahnstrecke Hannover–Altenbeken
   
2,3 Bad Münder Stadt
   
4,4 Hamelspringe
   
6,8 Egestorf-Bakede
   
9,5 Eimbeckhausen
   
12,2 Messenkamp
   
14,0 Lauenau
   
18,3 Rodenberg
   
21,4 Bad Nenndorf
   
Deisterbahn
Bahnhof, Station
22,4 Bad Nenndorf Nord
Strecke – geradeaus
nach HasteWunstorf

Die Süntelbahn war eine eingleisige Nebenbahn zwischen Bad Münder und Bad Nenndorf in Niedersachsen. Sie zweigte von der Bahnstrecke Hannover–Altenbeken ab und mündete in die Deisterbahn. Ihr Name stammt von dem südöstlich gelegenen Mittelgebirgszug Süntel.

Geschichte

Die von den Preußischen Staatseisenbahnen gebaute Strecke hatte für den Personenverkehr nur geringe Bedeutung, sie diente hauptsächlich dem Gütertransport zwischen Seelze und Hameln. Durch die Inbetriebnahme der Empelder Kurve an der Güterumgehungsbahn Hannover 1973 verringerte sich ihre Bedeutung erneut.

Die Eröffnung erfolgte in zwei Schritten: Am 14. Oktober 1904 wurde der Abschnitt Bad Nenndorf–Rodenberg eröffnet und am 19. Juni 1905 war die gesamte Strecke befahrbar.

Am 28. Mai 1968 wurde der Personenverkehr eingestellt, der Güterverkehr etappenweise: 1974 Lauenau–Eimbeckhausen und am 26. Mai 1988 die Stücke Bad Nenndorf Nord–Lauenau und Eimbeckhausen–Bad Münder Stadt. Nur zwischen Bad Münder und Bad Münder Stadt war noch bis zum 31. Dezember 1995 Güterverkehr möglich. Bereits 1989 begann der Streckenabbau zwischen Bad Nenndorf und Lauenau. Der Bahnhof Bad Nenndorf Nord ist der heutige S-Bahn-Haltepunkt Bad Nenndorf. Ursprünglich war eine Zahnradbahn geplant, die von Messenkamp nach Egestorf/Streckenführung durch das Walterbachtal und über den Nienstädter Pass verlaufen sollte.

Literatur

  • Michael Bahls: Die Hannover-Altenbekener Eisenbahn. Kenning, Nordhorn 2006, ISBN 3-927587-77-X.
  • Matthias Biester: Mit Volldampf durch das Sünteltal. Heimatbund Niedersachsen e.V. 2006

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnstrecke Weetzen–Haste — Die Deisterbahn oder auch Deisterstrecke ist eine Bahnstrecke in Niedersachsen zwischen Weetzen und Haste. Sie ist heute ein Teilstück im Netz der S Bahn Hannover. Deisterbahn Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Hannover-Altenbeken — Hannover–Altenbeken Kursbuchstrecke (DB): 363.4.5, ex 212, später 360 Streckennummer: 1760 Streckenlänge: 110,9 km Stromsystem: 15 kV 16,7 Hz  Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Hannover–Altenbeken — Hannover–Altenbeken Kursbuchstrecke (DB): 360.5 (ex 212, 360) Streckennummer (DB): 1760 Streckenlänge: 110,9 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV 16,7 Hz  Zweigleisigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der stillgelegten Eisenbahnstrecken in Bremen — Inhaltsverzeichnis 1 Einstellung des Personenverkehrs auf Eisenbahnstrecken seit dem Jahre 1880 1.1 1880er Jahre 1.2 1900er Jahre 1.3 1910er Jahre 1.4 1920er Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der stillgelegten Eisenbahnstrecken in Niedersachsen — Inhaltsverzeichnis 1 Einstellung des Personenverkehrs auf Eisenbahnstrecken seit dem Jahre 1880 1.1 1880er Jahre 1.2 1900er Jahre 1.3 1910er Jahre 1.4 1920er Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Süntelbahn — Bad Münder–Bad Nenndorf Kursbuchstrecke (DB): ex 212d Streckennummer: 1762 Streckenlänge: 22,4 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Sünteltalbahn — Bad Münder–Bad Nenndorf Kursbuchstrecke (DB): ex 212d Streckennummer: 1762 Streckenlänge: 22,4 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Eisenbahnstrecken — Dies ist eine Liste von Eisenbahnstrecken im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, die einen Namen führen. Abgebaute Strecken, Abschnitte, die aktuell ohne Gleise sind und Streckenabschnitte, die nicht mehr auf deutschem Territorium liegen, sind …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Eisenbahnstrecken in Deutschland — Dies ist eine Liste von Eisenbahnstrecken im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, die einen Namen führen. Abgebaute Strecken, Abschnitte, die aktuell ohne Gleise sind und Streckenabschnitte, die nicht mehr auf deutschem Territorium liegen, sind …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Eisenbahnstrecken in Deutschland — Dies ist eine Liste von Eisenbahnstrecken im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, die einen Namen führen. Abgebaute Strecken, Abschnitte, die aktuell ohne Gleise sind, und Streckenabschnitte, die nicht mehr auf deutschem Territorium liegen,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”