Bahnstrecke Genua–Ventimiglia
Bahnstrecke Genua–Ventimiglia
Streckenlänge: 147 km
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Stromsystem: 3000 V =
Legende
Strecke – geradeaus
von Bahnhof Pisa Centrale
Bahnhof, Station
1,10 Genova Brignole
Abzweig – in beide Fahrtrichtungen: nach links
nach Genova Principe Sotterranea
Bahnhof, Station
0,00 Genova Piazza Principe
Bahnhof, Station
0,20 Genova Sampierdarena
Abzweig – in beide Fahrtrichtungen: nach rechts
nach Torbella
Abzweig – in beide Fahrtrichtungen: nach rechts
nach Genova Sampierdarena Smistamento
Haltepunkt, Haltestelle
2,10 Genua Cornigliano
Haltepunkt, Haltestelle
3,70 Genua Sestri Ponente
Haltepunkt, Haltestelle
6,30 Genua Pegli
Abzw Castelluccio
Güterbahn nach Borzoli
Genova Pra'
Genova Votri Mare
Haltepunkt, Haltestelle
11,00 Genua Voltri
Haltepunkt, Haltestelle
15,00 Genua Vesima
18,20 Arenzano
21,40 Cogoleto
28,60 Varazze
31,10 Celle Ligure
33,90 Albisola
von San Giuseppe di Cairo
39,10 Savona
von Savona Marittima
Bahnhof ohne Personenverkehr – Dienststation, Betriebs- oder Güterbahnhof
40,50 Savona Parco Doria
43,30 Quiliano-Vado / Vado Z.I.
Bergeggi
49,80 Spotorno-Noli / Spotorno
Noli
Varigotti
Bahnhof, Station
58,40 Finale Ligure Marina
Haltepunkt, Haltestelle
65,80 Borgio Verezzi
Haltepunkt, Haltestelle
68,70 Pietra Ligure
Bahnhof, Station
72,00 Loano
Haltepunkt, Haltestelle
73,70 Borghetto Santo Spirito
Haltepunkt, Haltestelle
75,00 Ceriale
Bahnhof, Station
80,90 Albenga
Bahnhof, Station
87,10 Alassio
Haltepunkt, Haltestelle
90,30 Laigueglia
Haltepunkt, Haltestelle
94,20 Andora
Haltepunkt, Haltestelle
98,70 Cervo-San Bartolomeo al Mare
Bahnhof, Station
101,70 Diano Marina
Haltepunkt, Haltestelle
106,80 Imperia Oneglia
Bahnhof, Station
109,00 Imperia Porto Maurizio
San Lorenzo al Mare
Santo Stefano al Mare
124,90 Taggia Arma
131,00 Sanremo
Ospedaletti
Haltepunkt, Haltestelle
142,60 Bordighera
Haltepunkt, Haltestelle
145,20 Vallecrosia
Bahnhof, Station
147,30 Ventimiglia
Abzweig – in Fahrtrichtung: nach rechts
nach Breil-sur-Roya
Grenze
Italien/Frankreich
Strecke – geradeaus
nach Marseille
Bahnhof Ventimiglia
Oberleitungen der Bahnstrecke neben der Strandpromenade von Loano

Die Bahnstrecke Genua–Ventimiglia ist eine Hauptstrecke der FGC Srl in Italien und führt von der ligurischen Hauptstadt Genua entlang der Italienischen Riviera bis zur Staatsgrenze von Frankreich.

Sie gilt als eine der schönsten Bahnlinien Italiens und verbindet drei wichtige Provinzhauptstädte: Genua, Savona und Imperia. Zudem verkehren auf der Strecke Fernzüge zwischen Italien und Frankreich. Die Gemeinde Ventimiglia fungiert als Grenzbahnhof, an dem sowohl die italienischen als auch die französischen Inlandszüge ihren Endbahnhof haben. Zwischen Genua und Savona wurde 1868 der Betrieb aufgenommen, der Abschnitt Savona–Ventimiglia folgte 1872.

Ausbau

Einige Abschnitte sind bisher nur einspurig, so beispielsweise der Abschnitt Imperia–Finale Ligure. Dieser wird durch eine zweispurige Neubaustrecke im Hinterland ersetzt, die bis zum Jahr 2014 komplett sein soll.[1] Sie führt über weite Strecken durch Tunnel und wird daher weniger attraktive Ausblicke bieten als die alte Linie. Im Gegenzug eröffnen sich den bisher von Bahngleisen zerschnittenen und zum Teil vom Meer getrennten Küstenorten neue städtebauliche Möglichkeiten.

Einzelnachweise

  1. http://www.trail.liguria.it/Interventi/Raddoppio_GE-XXmiglia/storia.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnstrecke Genova–Ventimiglia — Genua–Ventimiglia Streckenlänge: 147 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 3 kV = Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Marseille–Ventimiglia — Marseille St Charles–Ventimiglia TGV Duplex am Cap Roux Kursbuchstrecke (SNCF): 505 Streckennummer (RFF): 930 000 Streckenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Genua–Mailand — Genova–Milano Geografische Daten Kontinent Europa Land: Italien Region: Ligurien, Piemont und Lombardei Streckendaten Streckenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Ventimiglia–Genua — Bahnstrecke Genua–Ventimiglia Streckenlänge: 147 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 3000 V = Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Ventimiglia — Ventimiglia …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Acqui Terme-Ovada-Genua — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Bahn auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Acqui Terme–Genua — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Bahn auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Pisa–Genua — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Bahn auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Pisa–La Spezia–Genua — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen oder formalen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Bahn eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Bahn auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei …   Deutsch Wikipedia

  • Genua — Genua …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”